Firmenlink

ESET

 

Telegram: Update vereinfacht Kontakteverwaltung

Nun kann man Nutzer auch ohne Telefonnummer sowie Telegram-Nutzer, die neben einem stehen, hinzufügen. Ausserdem bringt Version 5.8 Siri-Shortcuts.

von Claudia Maag 25.06.2019

Das Telegram-Update 5.8 (Android, iOS) bringt wieder einige Neuerungen. Ab sofort kann man Kontakte ohne Telefonnummer hinzufügen. Alle neuen Chats sollen laut Blog-Eintrag (Englisch) oben eine Taste Zu Kontakten hinzufügen haben.

Kontakte ohne Telefonnummer hinzufügen Kontakte ohne Telefonnummer hinzufügen Zoom© Telegram

So können Sie sämtliche Personen, die Ihnen via Telegram Nachrichten schicken, zu Ihren Kontakten hinzufügen – auch wenn Sie deren Nummer (noch) nicht kennen.

Alternativ können Sie mit der Taste Nutzer blockieren diesen einfach sperren.
(Bei unserem Android-Smartphone (Android 9.0.0/EMUI) waren diese beiden Funktionen noch nicht aktiv.)

Fügen Sie Personen hinzu, die neben Ihnen stehen: Hamburger-Menü, Kontakte und Leute in der Nähe (erlauben Sie den Zugriff). Die andere Person muss diese Seite ebenfalls öffnen, um die Nummern auszutauschen.

Weitere Funktionen sind:

  • Siri-Shortcuts: iPhone-Nutzer können nun Siri-Verknüpfungen verwenden, um Chats zu öffnen.
  • Wer noch das alte Telegram X für iOS nutzt: Ein Wechsel zur offiziellen Version (s. Link oben) wäre sinnvoll, denn das alte Telegram befindet sich drei Updates hinter der offiziellen App.
Wer noch Telegram X für iOS nutzt sollte die aktuelle App-Variante installieren, da die X-Version updatemässig hinterherhinkt Wer noch Telegram X für iOS nutzt sollte die aktuelle App-Variante installieren, da die X-Version updatemässig hinterherhinkt Zoom© Telegram

  • Ortsbezogene Chats: Der Abschnitt Menschen in der Nähe zeigt auch Gruppen in Ihrer Nähe (ortsbezogenen Gruppen-Chats, die für jeden offen sind)
  • Lokale Gruppen: Ob Schulklasse, Nachbarn, Arbeitskollegen, Festival: Sie können nun eine lokale Gruppe erstellen.

     

    Lesen Sie mehr zu weiteren Änderungen im Telegram-Blog (Englisch).


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.