Wikipedia startet nächsten Schreibwettbewerb

Die freie Online-Enzyklopädie ruft zum fünften Mal einen Schreibwettbewerb aus. Ziel ist es, die Artikelqualität in Wikipedia zu verbessern. Als Belohnung gibts verschiedene Preise zu gewinnen.

von Sascha Zäch 30.08.2006

Am 1. September 2006 startet die deutschsprachige Wikipedia ihren fünften Schreibwettbewerb [1]. Laut Organisatoren steht neben dem Spass die Verbesserung der Artikelqualität im Vordergrund. Beiträge für den Wettbewerb können Autoren bis zum 30. September nominieren. Für die Sieger wird es diverse Sachpreise zu gewinnen geben.

Gleichzeitig haben die Wikipedia-Macher die Gewinner des Bilderwettbewerbs bekannt gegeben. Es seien insgesamt 1276 Bilder in den Kategorien Personen, Natur, Technik, Architektur, Grafik und Bildbearbeitung eingereicht worden. Das Rennen machte Maximilian Dörrbecker für seine Arbeit "Netzentwürfe". Sie zeigt vergleichende Darstellungen von Kartenprojektionsarten. Den zweiten Platz sicherte sich ein Foto der "Gemeinen Wegwarte", den dritten ein Porträt des Jazzmusikers Peter Brötzmann.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.