Nokia: HMD Global veröffentlicht Fahrplan für Android Pie

Der Hersteller der Nokia-Smartphones hat eine Update-Roadmap herausgegeben. Zwei Modelle sollen es noch diese Woche erhalten.

von Claudia Maag 23.01.2019

Juho Sarvikas von HMD Global, dem Hersteller der Nokia-Smartphones, hat auf Twitter die aktuelle Update-Roadmap veröffentlicht. In der getweeteten Grafik sieht man ziemlich genau, wann welches Update zu erwarten ist. Demnach sind die Updates für Nokia 8 und Nokia 8 Sirocco bereits am laufen. 

Sarvikas schreibt in einem weiteren Tweet, Nokia 5 und Nokia 3.1 Plus sollen das Update noch im Laufe dieser Woche erhalten. Kurz darauf soll das Nokia 6 folgen, sobald man die Dolby-Implementierung abgeschlossen habe. Für alle anderen Modelle: siehe angehängte Roadmap im Tweet.

HMD Global versorgt die Nokia-Besitzer regelmässig und rasch mit Updates. Wobei dies auch einfacher ist, denn beim Betriebssystem setzt der Hersteller auf Android One. Unten können Sie sich die Details aus der Nokia-Küche anschauen.

Aus der Nokia-Küche Aus der Nokia-Küche Zoom© HMD Global
Tags: Nokia, Update

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.