Firmenlink

ESET

 

skeye.pad für unabhängiges Surfen

In der Schweiz ist ein neues Webpad auf dem Markt: das skeye.pad von Höft & Wessel.

von Beat Rüdt 19.07.2001

    Zoom 800 Gramm schwer, 8,2 Zoll Farb-Touchscreen, 200 MHz-Prozessor: Das sind Eckdaten des skeye.pad. Zugriff auf Intranet, Internet, E-Mail und Fax ist dank eingebautem GSM-Modem von überall her möglich.

Das neue Produkt der deutschen Firma Höft & Wessel ist im Fachhandel für 1990 Franken erhältlich. Die Hersteller versprechen hohe Arbeits- und Zugriffsgeschwindigkeit. Als Betriebssystem werden Windows CE oder Linux angeboten.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.