Firmenlink

ESET

 

Windows 10: Installationsprobleme beim Januar-Update

Auch beim kumulativen Update dieses Monats geht es nicht ganz ohne Probleme. Nutzer berichten von einem abgebrochenen Update-Prozess.

von Claudia Maag 20.01.2020

Microsoft hat vergangene Woche das Januar-Update veröffentlicht. Doch auch diesmal geht mit einem Windows-10-Update nicht alles rund, wie «Swiss IT Magazine» berichtet.

Installationsprobleme Sicherheitsupdate KB4528760

Installationsprobleme gibt es offenbar mit dem Sicherheitsupdate mit der Kennung «KB4528760», schreibt «Windows Latest» (Englisch). Mit dem Update vom Patch-Dienstag in diesem Monat hat Microsoft nach eigenen Angaben mehrere Sicherheitsprobleme behoben.

Laut Kommentaren im Forum der Webseite Reddit und dem Community-Forum von Microsoft wird Windows 10 KB4528760 sowohl für das Update vom Mai 2019 als auch für das Update vom November 2019 mit Fehlermeldungen nicht installiert.

Ein Nutzer auf Reddit schrieb: «Es gab Probleme bei der Installation einiger Updates, aber wir werden es später noch einmal versuchen. 2020-01 Kumulatives Update für Windows 10 Version 1909 für x64-basierte Systeme (KB4528760) - Fehler 0x800f0988.» Andere berichten von einem abgebrochenen Update-Prozess. Weitere Meldungen von Nutzern im Community-Forum von Microsoft (Englisch) finden Sie hier.

Wie man grundsätzlich vorgehen soll, wenn bei der Installation von Windows-Updates ein Fehler auftritt, hat Microsoft auf dieser Support-Website beschrieben. Gemäss «Windows Latest» können Nutzer das Update immerhin manuell installieren. Noch ist nicht bekannt, wie viele Nutzer betroffen sind. 


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.