Windows 10: Monitor plötzlich grau

Wenn bei Ihrem Bildschirm plötzlich alles in Schwarz und Weiss angezeigt wird, hat das meistens keine technische Ursache.

von Simon Gröflin 22.01.2018

Wenn unter Windows 10 auf einmal sämtliche Inhalte in Schwarzweiss angezeigt werden, müssen Sie nicht gleich auf den Bildschirmrahmen klatschen. Vermutlich ist Ihnen lediglich eine Darstellungsfunktion in die Quere geraten. Verantwortlich dafür ist in der Regel nur eine Anzeigefunktion, die man unter Windows 10 auch per Tastendruck aktivieren kann: nämlich die Graustufenanzeige. Mit derselben Tastenkombination färben Sie den Bildschirm wieder ein.

  1. Drücken und halten Sie die Strg- oder CTRL-Taste.
  2. Nun drücken Sie die C- und die Windows-Taste.
  3. Lassen Sie die Tasten los.

Ihr Bildschirm sollte nun wieder in der gewohnten Farbenpracht erstrahlen.

Alternativ geht es zu den Farbeinstellungen über eine neue Windows-10-Einstellung:

Alternativ lässt sich die Grauanzeige auch übers Einstellungsmenü umschalten Alternativ lässt sich die Grauanzeige auch übers Einstellungsmenü umschalten Zoom© Screenshot / PCtipp
  1. Drücken und halten Sie Win+Q für das Startmenüsuchfenster.
  2. Geben Sie dort in der Suche Kontrast ein.
  3. Sie finden nun in den Optionen auch eine Einstellung für den Farbfilter.
  4. Falls dieser eingeschaltet ist, schalten Sie ihn einfach aus.


    Kommentare

    • gaessu 22.01.2018, 17.49 Uhr

      Bei mir ist es die Tastenkombination (Windows)+(Ctrl)+C, um die Graustufen-Darstellung ein- bzw. auszuschalten.

    • Simon Gröflin 22.01.2018, 19.26 Uhr

      Bei mir ist es die Tastenkombination (Windows)+(Ctrl)+C, um die Graustufen-Darstellung ein- bzw. auszuschalten. Korrekt. Besten Dank für den Hinweis! Wurde im Beitrag korrigiert. LG Simon

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.