News 28.08.2007, 11:17 Uhr

Acer übernimmt Gateway

Acer, der drittgrösste PC-Hersteller der Welt, kauft den amerikanischen Konkurrenten Gateway.
Acer übernimmt den amerikanischen Hersteller Gateway für 710 Millionen US-Dollar. Durch die Akquisition will das taiwanische Unternehmen seine Position als drittgrösster PC-Anbieter der Welt ausbauen und legt auch in Europa sowie in Asien weiter deutlich zu. Grösster Konkurrent um den dritten Platz ist die Firma Lenovo, die durch den Kauf der IBM-PC-Sparte in die Spitzenliga aufgerückt ist. Nach der Übernahme wird Acer auf einen Umsatz von mehr als 15 Milliarden US-Dollar und jährlichen Auslieferungen von mehr als 20 Millionen PCs kommen.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.