SBB lancieren Familienangebot «SwissPass Smile»

Damit können Familien von Rabatten profitieren, eine digitale Orell-Füssli-Bibliothek nutzen oder sich im Zug Märchen erzählen lassen. Allerdings ist eine Registrierung nötig.

von Claudia Maag 06.08.2019 (Letztes Update: 06.08.2019)
Im Zug MärliTrax-Hörspiele hören Im Zug MärliTrax-Hörspiele hören Zoom Die SBB lancieren mit «SwissPass Smile» ein neues Familienangebot, bei dem man Vorschläge zur Freizeitgestaltung und Unterhaltung während der Fahrt erhalten kann. Angebote wie die digitale Orell-Füssli-Bibliothek oder MärliTrax (siehe unten) funktionieren allerdings nur im Zug. Ausgeschlossen sind andere öffentliche Verkehrsmittel wie Tram, Bus, Postauto oder Schiff.

Weiter können SwissPass-Smile-Mitglieder gemäss SBB beispielsweise das ganze Jahr hindurch für 15 Franken pro Ticket Filme in Kitag-Kinos ansehen. Dafür nutzen SBB und Kitag QR-Codes, wie es auf Nachfrage heisst.

SwissPass Smile gilt für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 13 und 25 Jahren sowie Eltern und Grosseltern mit mindestens einem Kind oder Enkel im Alter von bis zu 25 Jahren.

Hinweis: Damit man überhaupt davon profitieren kann, muss man sich einerseits bei SwissPass Smile registrieren und andererseits die Standortabfrage zulassen sowie sich in einem Zug befinden. Wer seinen Standort freigegeben hat und sich «im definierten Korridor» entlang des gesamten SBB-Streckennetzes befindet, dem wird das SwissPass Smile-Angebot angezeigt, teilen die SBB dem PCtipp auf Nachfrage mit.

Wer bereits ein SwissPass-Login besitzt, kann sich damit einloggen, muss aber bei der Familienregistrierung das Profil bei SwissPass Smile mit den Kindern (Partner optional) ergänzen.

Digitale Bibliothek von Orell Füssli

Wer sich registriert, kann auf eine gemeinsame digitale Bibliothek von SwissPass Smile und Orell Füssli zugreifen, beispielsweise Globi, Die Erben der Erde oder Dark Call. Die E-Bibliothek ist in sämtlichen Zügen im gesamten schweizerischen Schienennetz zugänglich (ohne Tram, Bus etc.).

Gemäss SBB ist der Zugang kostenlos. Einige E-Books ebenfalls, doch es heisst auf der Webseite: «Eine kleine Anzahl Bücher sind vollständig zugänglich und können gratis gelesen werden.» Bei den restlichen habe man einen exklusiven 20-Prozent-Rabatt. 

MärliTrax

Für die Kleinsten soll mit MärliTrax-Hörspielen die Zugfahrt verkürzt werden. MärliTrax ist nur im Zug verfügbar. Giru, der bei den SBB zu Hause ist, nimmt Kinder auf eine auditive Reise mit. MärliTrax ist auf dem ganzen SBB-Netz (Züge) nutzbar. Es kommen laufend neue Hörspiele dazu, wie die SBB schreiben. Weitere Informationen und ein Video gibt es hier.

Weiterführende Informationen zu zusätzlichen Angeboten finden Sie auf der SwissPass-Smile-Homepage (nach Registrierung). Derzeit verlost SwissPass unter den Neu-Anmeldungen ein GA 2. Klasse (Teilnahmeschluss: 8. September 2019).


    Kommentare

    • karnickel 10.08.2019, 09.26 Uhr

      Ich bin zu faul, mir drüben bei den SBB alles durchzulesen. Ich glaube, es handelt sich hier um eine App, bin mir aber nicht sicher.

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.