Apple bringt neuen iPod Touch

Der neue iPod Touch kommt mit mehr Leistung und ist FaceTime- sowie AR-fähig. Er ist ab 249 Franken erhältlich.

von Claudia Maag 29.05.2019
Der neue iPod Touch Der neue iPod Touch Zoom© Apple

Apple hat einen neuen iPod Touch vorgestellt. Der Vorgänger des iPod Touch wurde im Sommer 2015 lanciert. Es sind also fast vier Jahre bis zum neuen Modell vergangen.

Jetzt AR-tauglich Jetzt AR-tauglich Zoom Der Medienplayer, der stark dem iPhone ähnelt und mit dem man Musik hören, Videos schauen oder spielen kann, kommt nun mit stärkerer Leistung. Der von Apple entwickelte A10-Fusion-Chip biete verbesserte Leistung bei Spielen, ermöglicht erstmals auf dem iPod immersive Augmented Reality (AR) und unterstützt neu FaceTime-Gruppenanrufe.

Er kommt mit einem 4-Zoll-Retina-Display, das mit 1136 × 640 Pixeln bei 326 ppi auflöst. Der iPod Touch misst 12,34 × 5,86 × 0,6 Zentimeter und ist 88 Gramm schwer. Neu bietet er bis zu 256 GB Speicher, um mehr Musik für das Offline-Hören herunterzuladen. Mit Apple Music können Abonnenten auf einen Katalog mit über 50 Millionen Songs und Tausenden von Playlists zugreifen.

Nun kann man damit auch Augmented Reality erleben. Laut einer Mitteilung biete er «lustige, aber auch produktive» AR-Erlebnisse, sei es bei Spielen, im Bildungsbereich oder beim Surfen im Internet. Die Bilderkennung ermöglicht es dem neuen iPod Touch, virtuelle 3D-Objekte wie Spielzeug und Figuren quasi zum Leben zu erwecken.

Diesen Herbst wird Apple den Gaming-Abo-Service «Arcade» lancieren Diesen Herbst wird Apple den Gaming-Abo-Service «Arcade» lancieren Zoom Diesen Herbst wird Apple «Arcade» lancieren, einen Gaming-Abo-Service mit über 100 neuen und exklusiven Spielen. Gemäss Apple gibt es weder Werbung noch sind zusätzliche Käufe erforderlich und es besteht die Möglichkeit, Games zum Offline-Spielen herunterzuladen.

Preise und Verfügbarkeit

Der neue iPod Touch ist für Fr. 249.– (32 GB), Fr. 369.– (128 GB) und Fr. 489.– (256 GB) in sechs Farben verfügbar: Space Grau, Weiss, Gold, Blau, Pink und als (Product)RED.

Die neuen iPod-Touch-Modelle können ab sofort auf apple.com oder der Apple-Store-App sowie später in der Woche im Handel bestellt werden.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.