Fritz!OS 7.12: Das kann es, diese Router kriegen es

AVM lanciert das neuste Update seines Fritz!OS. Grössere Sprünge bleiben aus.

von Florian Bodoky 05.08.2019

AVM hat für einige Fritz!Box-Modelle den Rollout des Fritz!OS 7.12 gestartet. Dieses ist nach dem letzten Gross-Update 7.10 ein kleineres Update, das sich hauptsächlich mit Performance und Bugfixes befasst vor allem im Bereich der Port-Freigaben. Eine genauere Auflistung finden Sie hier. Die umfangreichen Neu-Funktionen von Fritz!OS 7.10 haben wir hier beschrieben.

Das Update wird nicht auf allen Fritz!Box-Modellen ausgerollt: Aktuell beschränkt sich die Verteilung auf die Versionen 7590, 7530, 7520, 7490, 4040 sowie 3490 und 7430. AVM empfiehlt, das Update schnellstmöglich einzuspielen. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie in unserer Anleitung.

Tags: Fritzbox

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.