Für Retro-Fans: Modernes Communicator-Smartphone soll kommen

Fans des Nokia Communicators dürfen sich freuen: Planet Computers will ein daran erinnerndes Android-9-Smartphone auf den Markt bringen.

von Claudia Maag 09.11.2018

Das Unternehmen Planet Computers will ein leistungsstarkes Android-9-Smartphone auf den Markt bringen, das dank Hardware-Tastatur sogar Laptops überflüssig machen soll, wie giga.de schreibt.

Der Name und das Design des «Cosmo Communicator» erinnern stark an die Baureihe «Nokia Communicator». Momentan sammelt das britische Unternehmen auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo für das Retro-Handy.

Allerdings ist die Ausstattung alles andere als von Gestern: Das Smartphone soll unter anderem mit den Betriebssystemen Android 9 und Linux, Dual-SIM sowie einer 24-MP-Kamera kommen.

Das Smartphone soll mit dem Betriebssystemen Android 9 ausgestattet sein Das Smartphone soll mit dem Betriebssystemen Android 9 ausgestattet sein Zoom© Planet Computers/Indiegogo

Weiter hat es zwei farbige Touchscreen-Displays, ein mechanisches Keyboard, 6 GB RAM, 128 GB Speicher, WLAN, Bluetooth und Stereo Speakers im Gepäck. Es soll 17,14 × 7.93 × 1,6 (H × B × T) Zentimeter messen und ungefähr 320 Gramm wiegen.

So sieht der Cosmo Communicator aus So sieht der Cosmo Communicator aus Zoom

Das Smartphone kommt an: Statt der angestrebten 200'000 US-Dollar kamen auf der Crowdfunding-Plattform bereits über 625'000 US-Dollar zusammen (Stand: 9.11.18/13:59). 

Wer etwas in nostalgischen Gefühlen schwelgen möchte, hier haben wir noch ein Bild des Nokia-9000-Communicators.

Der Nokia-9000-Communicator Der Nokia-9000-Communicator Zoom© wikipedia.org

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.