Gerücht: Arbeitet Sonos an High-End-Kopfhörern?

Sonos soll an der Herstellung von Kopfhörern arbeiten. Diese könnten laut einem Bericht nächstes Jahr verfügbar sein.

von Claudia Maag 30.01.2019

Der für seine (smarten) Lautsprecher bekannte Hersteller Sonos soll daran arbeiten, ins Geschäft mit Kopfhörern einzusteigen, berichtet «Bloomberg».  

Dem Bericht nach befinden sich die drahtlosen Over-Ear-Kopfhörer noch in der Anfangsphase der Entwicklung. Das in Santa Barbara (Kalifornien) ansässige Unternehmen habe begonnen, sich an ausländische Hersteller zu wenden, um die Kopfhörer zu produzieren. «Bloomberg» stützt sich auf anonyme Quellen. Demnach könnten die Kopfhörer bis zum nächsten Jahr auf den Markt kommen. 

Die Kopfhörer sollen ähnliche Funktionen wie die Smart-Speaker Sonos One haben. Das bedeutet, dass sie vermutlich – wie die neusten internetfähigen Lautsprecher der Firma – mit digitalen Assistenten zusammenarbeiten können.  

Ausserdem sollen sie mit mehreren Musikdiensten kompatibel sein. Auf Anfrage heisst es, Sonos äussere sich nicht zu seiner Produkte-Roadmap.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.