Firmenlink

ESET

 

Lime startet Relaunch mit seinen E-Trottinetten

Ab heute Mittwoch sind Lime-E-Scooter wieder auf Zürcher Strassen unterwegs. Die aktuelle Generation hat ein paar Neuerungen zu bieten.

von Claudia Maag 04.09.2019

Die E-Trottinette von Lime sind zürück. Ab heute Mittwoch sind sie wieder in Zürich unterwegs, wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt.

Nach Unfällen waren sie aus Zürich verschwunden: E-Trottis von Lime. Die neue Generation hat das Unternehmen selbst entwickelt und produziert Nach Unfällen waren sie aus Zürich verschwunden: E-Trottis von Lime. Die neue Generation hat das Unternehmen selbst entwickelt und produziert Zoom© Lime

Lime war vor über einem Jahr in Zürich gestartet (PCtipp berichtete). Im Juni 2018 waren etwa 150 elektrische Scooter verteilt worden. Im Januar dieses Jahres mussten über 500 E-Tretroller in Zürich und Basel vom Anbieter eingezogen werden – wegen Unfällen, wie der «Tages-Anzeiger» berichtet hatte.

Auf dem neuen Farbdisplay sind Geschwindigkiet und Akkustand ersichtlich Auf dem neuen Farbdisplay sind Geschwindigkiet und Akkustand ersichtlich Zoom Bei den nun verteilten E-Trottis handelt es sich um die neuste Generation von Lime-E-Scootern, welche das Zertifizierungs- und Zulassungsverfahren der Stadt Zürich bestanden haben. Gemäss Mitteilung wurden die E-Scooter von Lime selbst entwickelt und produziert, unter Berücksichtigung von Fahrer-Feedback.

Die neue Generation E-Trottinette soll dank verbesserter Batterieeffizienz eine erhöhte Reichweite bieten, durch einen Aluminium-Rahmen noch solider und langlebiger sein und verfügen nun über grössere Räder und eine neue Doppelfederung. Ausserdem findet sich neu ein Farbdisplay am E-Scooter von Lime, mit dem Fahrerinnen und Fahrer Geschwindigkiet und Akkustand sehen können. Wie Lime weiter schreibt, will man damit künftig auch Hinweise zum Verkehr und zum korrekten Parkieren anzeigen.

Für weitere Informationen zum Thema lesen Sie unseren Artikel, was mit E-Trottis in der Schweiz erlaubt ist und wann E-Scooter hierzulande zugelassen sind.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.