Nach Vorbestellrekord ist das Huawei Mate 20 Pro nun im Handel erhältlich

Bei den Vorbestellungen kann das Huawei Mate 20 Pro neue Rekorde vorweisen. In der kaufkräftigen Schweiz wurde die Anzahl der Vorbestellungen verdoppelt.

von Patrick Hediger 02.11.2018

In ganz Westeuropa wurden alle bisherigen Vorbestellrekorde für die Smartphones gebrochen. Der bisher vom Huawei P20 Pro gehaltene 10-Tages-Rekord wurde um 40 Prozent übertroffen.

In den Farben Black, Midnight Blue und Twilight ist das Huawei Mate 20 Pro seit dem 2. November 2018 ab 999 Franken im Handel erhältlich. Das Huawei Mate 20 ist in den gleichen Farben ab 799 Franken zu haben. 

PCtipp hat das Mate 20 Pro ausgiebig getestet und sieht in ihm einen Kandiaten auf den Titel «Smartphone des Jahres». Zum ausführlichen Testbericht geht es hier


    Kommentare

    • Betabug 02.11.2018, 19.06 Uhr

      Leider trifft die Aussage in diesem Artikel nicht zu. Das Huawei Mate 20 ist in der Schweiz nicht oder nur in sehr begrenzten Mengen erhältlich. Ich habe es als Vorbesteller bei Interdiscount mit der Huawei GT Watch vorbestellt und leider weiss ich immer noch nicht wann ich mit der Lieferung rechnen kann. Sehr ärgerlich dass man als Kunde keine Infos bekommt, weshalb das Gerät zum Marktstart nicht verfügbar ist!

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.