Firmenlink

ESET

 

Neue Gerüchte zu Microsoft-Smartphone

Tun sie es oder tun sie es nicht? Die Gerüchte über ein sich angeblich in Entwicklung befindliches Microsoft-Smartphone reissen nicht ab. Es soll sich gar bereits im Teststadium befinden.

von Hannes Weber 02.11.2012

Es ist immerhin das seriöse Wall Street Journal, welches das Thema «Microsoft-Smartphone» wieder einmal auf den Tisch bringt. Das US-Blatt will nämlich von asiatischen Herstellern erfahren haben, dass sich ein solches Gerät derzeit bei ihnen in Tests befinde. Gemäss den anonymen Quellen aus der Zuliefererkette hat Microsoft allerdings noch nicht entschieden, ob das Smartphone wirklich auf den Markt kommen soll.

Konkrete Details zum Gerät konnte das Wall Street Journal allerdings nicht in Erfahrung bringen, abgesehen von der (wenig konkreten) Aussage, dass die Bildschirmgrösse irgendwo zwischen 4 und 5 Zoll liegen soll.

Nokia würde Microsoft-Smartphone begrüssen

Windows Phone 8 - bald auch auf einem Gerät von Microsoft? Windows Phone 8 - bald auch auf einem Gerät von Microsoft? Zoom Microsoft selbst äussert sich nicht zu den Gerüchten. Dass Microsoft aber zumindest mit dem Gedanken spielt, ein eigenes Smartphone mit Windows Phone 8 auf den Markt zu bringen, ist naheliegend. So hatte der Konzern jüngst mit dem Surface ein eigenes Tablet mit Windows RT lanciert und will sich offensichtlich zunehmend auch als Hardware-Hersteller etablieren. Dies muss Microsofts Hardware-Partnern, im Falle von Windows Phone 8 sind dies Nokia, Samsung und HTC, nicht zwingend missfallen. So zeigte sich Nokia-Boss Stephen Elop vor zwei Wochen laut WSJ offen gegenüber einem von Microsoft produzierten Windows Phone. Er würde es gar begrüssen, denn ein solches Microsoft-Smartphone könnte die Verkäufe aller Windows-Phone-Geräte stimulieren, so Elop.

Windows Phone braucht neuen Schub

Eine Stimulation hätte Microsofts mobiles Betriebssystem auch dringend nötig. Laut den jüngsten Zahlen von IDC kommt Windows Phone auch im dritten Quartal 2012 noch nicht über einen weltweiten Marktanteil von 2 Prozent hinaus. Ob die kürzlich erfolgte Lancierung von Windows Phone 8 alleine ausreicht, um dem mittlerweile doch schon zweijährigen Betriebssystem endlich zum Durchbruch zu verhelfen, wird sich zeigen.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.