Firmenlink

ESET

 

Synology-Router mit VPN vorgestellt

Für rund 250 Franken hat Synology einen weiteren Router veröffentlicht, der auch in der Schweiz verkauft wird. Zusammen mit einer Anwendung verwandelt er sich in einen vollwertigen VPN-Server.

von Simon Gröflin 17.01.2017

Im September letzten Jahres hat der NAS-Hersteller Synology mit dem RT1900ac einen ersten Router vorgestellt. Mit dem RT2600ac kommt bereits ein Nachfolger für Heimanwender und Kleinunternehmen. Die Oberfläche ist dem Interface der Netzwerkspeicher nachempfunden. Für seine beiden Modelle hat der NAS-Spezialist zudem die Anwendung VPN Plus vorgestellt. Die Router können so als VPN-Server mit zahlreichen Funktionen genutzt werden. Die Rede ist auch von einer Reihe umfangreicher Autorisierungs- und Steuerungsfunktionen für Administratoren. Angelehnt an die zahlreichen Netzwerkprotokolle der NAS-Speicher werden mehrere VPN-Standards wie OpenVPN, SSTP etc. unterstützt.

Synology RT2600ac Synology RT2600ac Zoom

Über den käuflichen Erwerb zusätzlicher VPN-Plus-Lizenzen wird man noch weitere Funktionen freischalten können. Ausgestattet ist der Synology RT2600ac mit vier Antennen (4×4 MIMO, 2,4 GHz und 5 GHz). Auf dem 2,4-GHz-Band kann er mit bis zu 800 Mbit/s senden, während das 5-GHz-Spektrum bis zu 1,73 Gbit/s liefert, also 1730 Mbit/s (per 802.11ac, Wave 2). Dieser Wert entspricht ungefähr der Norm für die neueren Router dieser Kategorie.

Besonderheit: Der Synology RT2600ac verfügt über zwei WAN-Ports für zwei Internetleitungen Besonderheit: Der Synology RT2600ac verfügt über zwei WAN-Ports für zwei Internetleitungen Zoom© Synology

Hardware-seitig verbaut Synology einen 1,7 GHz starken Dual-Core-Prozessor und 512 MB RAM. Gigabit-Anschlüsse sind vorhanden. Zur Verfügung stehen auch je ein USB-2.0- und ein USB-3.0-Anschluss, darüber hinaus ein Kartenleser für SD-Karten. Als kleine Besonderheit verbaut Synology einen optional nutzbaren, zweiten WAN-Anschluss (für zwei Internetleitungen). Bei den ersten Händlern in der Schweiz wird der neue Router für rund 250 Franken gelistet.

Tags: Synology

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.