Wikipedia in Druckversion

Das beliebte Onlinelexikon kommt jetzt in Printversion auf den Markt.

von Sandra Adlesgruber 22.04.2008

    Zoom «Wikipedia-Lexikon» heisst das neue Print-Nachschlagewerk, das ab September 2008 zum Preis von 19,95 Euro erhältlich ist. Dabei soll sich das Werk von klassischen Lexika deutlich abheben, da es die häufigsten recherchierten Suchbegriffe der Onlineenzyklopädie Wikipedia umfasst. Bertelsmann hofft, mit dem neuen Nachschlagewerk noch unerreichte Zielgruppen erschliessen zu können. Vor allem habe man dabei die Internet-Generation und natürlich Wikipedia-Begeisterte im Visier.

Alle Texte des Lexikons stehen unter freier Lizenz. Sie können also weiterverwendet und verbreitet werden.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.