Warnung vor Ransomware als «Fax-Anhang»

Derzeit wird in der Schweiz die Ransomware Sodinokibi in Form eines präparierten Fax-Anhangs per Mail verschickt, wie Melani und GovCert.ch warnen.

von Jens Stark 20.08.2019
So sieht die verseuchte Mail aus, vor der Melani und GovCert.ch warnen So sieht die verseuchte Mail aus, vor der Melani und GovCert.ch warnen Zoom© Melani

Die Melde- und Analysestelle Informationssicherung des Bundes (Melani) und das Computer Security Incident Response Team der Schweizer Regierung (Govcert.ch) warnen derzeit vor der Ransomware Sodinokibi.

Offenbar verschicken Cyberkriminelle die Ransomware, indem sie in einer E-Mail angekündigen, der Empfänger habe eine Faxnachricht im Anhang. Gemäss den GovCert lautet der Betreff der Mail «Sie haben ein Fax, Absender HelloFax».

Melani und GovCert empfehlen dringend, das Attachment keinesfalls zu öffnen und die Mail-Nachricht umgehend zu löschen.

Kommentare

Keine Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.