Firmenlink

ESET

 

Windows 10: Sicherheits-Update mit Fehlerbehebungen verfügbar

Nebst Schwachstellen beim Internet Explorer und Edge werden Fehler behoben. Microsoft empfiehlt, das Oktober-Update möglichst rasch zu installieren.

von Claudia Maag 10.10.2019

Das Sicherheits-Update vom Oktober 2019 ist seit dem Patch-Tuesday für Windows 10, Version 1903 und alle unterstützten Versionen von Windows verfügbar. Microsoft empfiehlt, diese Updates umgehend zu installieren.

Das Update patcht z.B. potenzielle Sicherheitsschwachstellen bei Anwendern, die die Browser Internet Explorer und Microsoft Edge verwenden. Ausserdem enthält es Fehlerbehebungen, zum Beispiel:

  • ein Keyboard-Lockdown-Subsystem-Problem
  • eine Bluetooth-Fehlermeldung (DPC_WATCHDOG_VIOLATION), welche nach einem Bluetooth-Hardening-Update erscheinen konnte

Weitere Informationen zum Oktober-Update finden Sie auf dieser Webseite.

Ein erster Sicherheitspatch für die Druckerprobleme, welche nach dem letzten Windows-10-Sicherheits-Update – welches eine Lücke beim Internet Explorer beheben sollte – aufgetaucht waren, wurde bereits zuvor ausgerollt (PCtipp berichtete). Es hiess, dieses ersetze allerdings nicht das Oktober-Update. Wer es installiert hat, sollte somit trotzdem das aktuelle installieren.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.