Firmenlink

ESET

 

Sonys Smartphones erhalten sehr bald Android Pie – aber nicht alle!

Sony hat angekündigt, Android 9.0 alias Pie so schnell wie möglich ausrollen zu wollen. Wann und welche Geräte das betrifft und wie es bei anderen Herstellern aussieht, verrät Ihnen PCtipp.

von Florian Bodoky 13.08.2018

Anfang August hat Google sein neues Betriebssystem, Android Pie, vorgestellt. Dieses steht zunächst für die hauseigenen Smartphones der Pixel-Serie zur Verfügung. Andere Hersteller wollen jetzt aber Dampf machen und der alten Verschlepper-Mentalität abschwören.

Darunter auch Sony: Bereits im September wollen die Japaner mit dem Rollout für die eigenen Smartphones beginnen. Bis Ende November sollen die Updates für sechs Geräte vollumfänglich ausgerollt sein. Es sind dies das Xperia XZ2 und XZ2 Compact, XZ2 Premium, XZ1 und XZ1 Compact sowie XZ Premium. Wann welches Smartphone soweit sein wird, ist aber noch nicht ganz klar. 

Dank Project Treble sollen diesem Beispiel auch andere Hersteller folgen, besonders mit jenen Geräten, die Teil des Android-P-Beta-Programms waren. Neben dem XZ2 von Sony sind dies das Nokia 7 Plus, das Xiaomi Mi Mix 2S sowie das OnePlus 6. 

Tags: Android

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.