Firmenlink

ESET

 

Verkehrstheorie.ch 2016/17

Prüfungsvorbereitung mit den offiziellen Fragen der Vereinigung der Schweizer Strassenverkehrsämter.

von Anne Kittel 04.04.2016
Neunsprachiges Lernprogramm mit den offiziellen Prüfungsfragen Neunsprachiges Lernprogramm mit den offiziellen Prüfungsfragen Zoom Das neunsprachige Lernprogramm Verkehrstheorie.ch 2016/17 des Haenni Mikhail Verlags enthält die offiziellen Fragen der Vereinigung der Schweizer Strassenverkehrsämter. Auto-, Motorrad- und Scooter-Fahrschüler sollen so optimal für die aktuelle Theorieprüfung «büffeln» können – am heimischen Computer, auf dem iPhone, iPad sowie auf Android-Smartphones und -Tablets.

Verkehrsregeln und Prüfungsfragen

Die Verkehrsregeln mit Erklärungstexten und Illustrationen sowie die Originalfragen sind in je neun Kapitel unterteilt. Auf Wunsch werden die Antworten eingeblendet und die Verkehrsregeln erklärt. Das Karteikartenlernsystem soll eine individuelle Selektion schwieriger Fragen ermöglichen. Fragen, die bereits «sitzen», lassen sich ausblenden. Der Lernfortschritt wird visuell dargestellt.

Wer hat hier Vortritt? Wer hat hier Vortritt? Zoom© Haenni Mikhail Verlag  

Jetzt wirds (fast) ernst

Wer sich genug gerüstet fühlt, kann sich probeweise dem Adrenalinkick der echten Prüfung aussetzen. Im Menü «Test» gibt es keine Hilfen mehr, zudem tickt die Uhr gnadenlos – wie an der echten Theorieprüfung im Strassenverkehrsamt. Die Testergebnisse lassen sich abspeichern und statistisch auswerten. Allfällige Schwachstellen werden dem jeweiligen Kapitel zugeordnet. Dies soll den Lernenden helfen, gezielt Lernlücken aufzuspüren und auszumerzen.

Darf der Autofahrer hier rechts abbiegen? Darf der Autofahrer hier rechts abbiegen? Zoom© Haenni Mikhail Verlag

Produkt-Highlights

• offizielle Prüfungsfragen für 2016/2017
• mit PC und Mac kompatibel
• Gratis-Freischalt-Code für die «Auto Theorie»-App 
• Zoomfunktion für Bilder
• mit Gratis-Sicherheitsweste

Preis und weitere Informationen

Verkehrstheorie.ch 2016/17 auf CD-ROM inkl. Sicherheitsweste sowie Gratis-Code für die Lern-App (iOS und Android) kostet 59 Franken. Weitere Informationen finden Sie hier.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.