Google eröffnet Geräte-Shop für die Schweiz

Neu können Google Nexus und Chromecast in der Schweiz über Google Play gekauft werden.

von Luca Diggelmann 28.05.2014
Google eröffnet Play Devices in der Schweiz Google eröffnet Play Devices in der Schweiz Zoom Nexus und Chromecast sind neu im Schweizer Google-Play-Store verfügbar. Nur wenige Tage, nachdem Google seinen Musikdienst in der Schweiz lanciert, kommt der Hardware-Store nach. Auf Google Play Devices können Google-Geräte zu kompetitiven Preisen erstanden werden. Bisher sind in der Schweiz das Smartphone Nexus 5, das Tablet Nexus 7 und der HDMI-Streaming-Dongle Chromecast verfügbar.

Im Preisvergleich ist besonders Chromecast günstig, rund 10 Franken günstiger als die bisher besten Angebote. Die Preise der bislang erhältlichen Modelle dürfte jedoch sinken, da Importgeräte oftmals teurer sind. Zudem gibt es auf Google Play Devices Chromecast mit einer korrekten Schweizer Stromversorgung. Die beiden Nexus-Geräte sind leicht teurer als bei anderen Schweizer Händlern.

Neben den Geräten sind auch einige wenige Accessoires für die Nexus-Serie verfügbar. Mit dem neu eröffneten Shop ist es gut möglich, dass neue Google-Geräte künftig schneller in der Schweiz verfügbar sein werden.


    Kommentare

    • bruenu 28.05.2014, 15.26 Uhr

      Na ja, leicht teurer ist ein bisschen untertrieben, dass Nexus 5 32GB kostet bei Digitec 399.-- und im Playstore 489.-- Franken. Auch fällt eine hohe Portogebühr an...da ist auch der Chromecast nicht günstiger als bei Digitec.

    • bruenu 28.05.2014, 15.27 Uhr

      Aber das #swooglegate hat sich zumindest entschärft ;-)

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.