Google verbessert Nutzerfreundlichkeit im Play Store

Für Android gibt es bereits die Möglichkeit, die App-Abonnements im Play Store anzuschauen. Dies wird nun erweitert. Zudem wird eine Interaktion zwischen Entwicklern und Nutzern implementiert.

von Claudia Maag 22.06.2018

Google verbessert die Nutzererfahrung für Abonnements im Google Play Store. Es gibt einige Neuerungen, von denen sowohl Verbraucher als auch Entwickler profitieren sollen, wie bei Caschys Blog zu lesen ist.

Abonnements bei Google Play verzeichnen laut Unternehmen ein starkes Wachstum (jährlich um mehr als 80 %). Aus diesem Grund will Google die Barrieren bei der Anmeldung von Abonnements senken.

Da ist einerseits das sogenannte Subscription Center. Hier können die Nutzer sämtliche bestehenden App-Abos einsehen, sie kündigen oder auch Bezahlmethoden anpassen. 

Im Subscription Center können Nutzer sämtliche bestehenden App-Abos einsehen, sie erneuern oder kündigen Im Subscription Center können Nutzer sämtliche bestehenden App-Abos einsehen, sie erneuern oder kündigen Zoom© Android Developers Blog

Die Vorteile für die Nutzer:

  • Abos anzeigbar inklusive Details und Status
  • Verwaltung und Aktualisierung der Zahlungsmethoden einschliesslich der Einrichtung einer Backup-Zahlungsmethode
  • Aboverlängerung
  • Wiederherstellen eines gekündigten Abonnements
  • Abokündigung

Wenn ein Benutzer ein Abonnement kündigt, wird neu eine Kündigungsumfrage ausgelöst, um den Entwicklern eine Rückmeldung darüber zu geben. Derzeit können Sie die Daten aus der Stornierungsumfrage via Android Developers Blog einsehen.

Wenn ein Benutzer ein Abonnement kündigt, wird nun eine Kündigungsumfrage ausgelöst Wenn ein Benutzer ein Abonnement kündigt, wird nun eine Kündigungsumfrage ausgelöst Zoom© Android Developers Blog

Auch für Entwickler gibt es Neuigkeiten. Die Funktion, nach der am häufigsten gefragt wurde, ist die Preisänderung. Entwickler können nun via Google Play Console an die Nutzer herantreten und sie auf Preisänderungen aufmerksam machen. Die User können dann entscheiden, ob sie diese Änderung akzeptieren oder das Abo lieber kündigen wollen.

Weitere Informationen zu diesen und weiteren Änderungen finden Sie im Android Developers Blog.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.