Firmenlink

ESET

 

«Wiki Science Competition»: Anmeldung ab 15. November

Diesen Monat findet der dritte Wissenschafts-Fotografie-Wettbewerb statt. Die Teilnahme ist offen für alle und kostenlos.

von Claudia Maag 04.11.2019

Der Fotowettbewerb «Wiki Science Competition», welcher alle zwei Jahre stattfindet, steht vor der Tür. Ziel des Wettbewerbs ist, die Erstellung wissenschaftlicher Bilder in der Online-Enzyklopädie Wikipedia und ihrer Medienbibliothek Wikimedia Commons zu fördern, schreibt Wikimedia CH in einer Mitteilung.

Modern Vitruvian

Foto: Wikimedia Commons, Siegerbild Schweiz 2017 (people in science), Eduard Simioni

Die Registrierung beginnt am 15. November, die Auswahl erfolgt zwischen Dezember und Januar 2020. 2019 wird «Wiki Science Competition» in der Schweiz offiziell vom Verein Wikimedia CH organisiert. Insgesamt sind 13 Länder vertreten.

Wer kann teilnehmen?

Die Teilnahme ist kostenlos und offen für alle. Die einzige Voraussetzung ist ein Wikipedia-Benutzerkonto (hier gehts zum Login-Link). «Die Teilnehmer sind eingeladen, ihre Fotos in Wikimedia Commons unter einer Lizenz zu veröffentlichen, die eine freie Weitergabe und Nutzung erlaubt», schreibt Wikimedia CH.

Die Registrierungsseite ist zwischen 15. November (ab 24:00 Uhr) und 15. Dezember (bis 23:59 Uhr) zum Hochladen von Bildern offen.

Die Wettbewerbs-Kategorien sind: Mensch und Wissenschaft, Mikroskopie, nicht-fotografische Mediendateien, Bildersätze, Wildlife und Natur sowie eine allgemeine Kategorie.  Die Bewertungskriterien richten sich nach der technischen Qualität und Originalität der Aufnahme, dem deskriptiven pädagogischen sowie dem künstlerischen Wert. Bis zu sechs Fotografien werden pro Thema ausgewählt. Die Gewinner aus den einzelnen Ländern nehmen am internationalen Finale teil.

Der Wettbewerb findet bereits zum dritten Mal statt. Der Vorgänger im Jahr 2017, die erste internationale Edition ausserhalb Europas, mobilisierte 2200 Teilnehmer. Sie haben laut Wikimedia CH mehr als 10'000 Fotos hochgeladen.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.