News 05.11.2009, 08:00 Uhr

Windows 8 - jetzt schon?

Immer wenn ein Betriebssystem geboren ist, steht auch schon das nächste in der Warteschleife. Hier erfahren Sie mehr über Windows 8.
Natürlich steht das nächste Microsoft-Betriebssystem noch nicht fertig vor der Tür, aber dennoch befindet es sich schon in der Entwicklungsphase. Unsere deutsche Schwesterpublikation jedoch behauptet, bereits die Schlüsselfunktionen zu kennen.


Kommentare

Avatar
roblu
05.11.2009
Windows? Sollte die Reihenfolge immer noch stimmen, dürfte Windows8 wieder ein Flopp sein!!

Avatar
Nitro
05.11.2009
Wenn Windows 7 was ich nun mein eigen nenne nur in die Nähe dessen kommt was ich XP benutzte wirds mit windows 8 sowieso nix bis 2018. Sorry aber ich sehs nicht ein alle 1-2 Jahre für ein bischen Eyecandy ein neues - überteuertes - OS zu kaufen und wenn es noch so to(o)l und uber dupper hot und paris hilton persönlich hinten rein kriecht.

Avatar
killer_91
05.11.2009
Könnte es sein, dass Sinofsky noch ganz andere Fähigkeiten besitzt. wie z.B. bessere Ideen und Verbesserungen absichtlich zurückzuhalten, damit sich die Herausgabe eines "neuen" Windows mit den (Schein-)Lösungen lohnt? Wäre möglich ;) Ich glaube zwar nicht, dass das im Interessere von Microsoft wäre ^^ Vielleicht dann, wenn sie wieder Marktanteile gewinnen würden :rolleyes: @Nitro: Das spricht auch ein bisschen für eine Anpassung... Ich habe auch Vista ausgelassen obwohl ich es sehr gut gefunden habe. Du fährst auch nicht mehr mit einem 15 Jährigen Auto umher oder? Vllt gehörst du sogar zu der Gruppe, die ihr Auto alle 3-5 Jahr wechseln müssen..,. wer weiss (soll keine Unterstellung sein ;) ) gruss

Avatar
Nitro
05.11.2009
Mein Fortbewegungs 'gerät' nennt sich Bein&Fuss V1.01 die .01 ist wegen einem Beinbruch. Und wird sich mein Leben lang nicht ändern. Anpassen kann man auch mit upgrades (paar schuhe kaufen beim Auto ein service und öl nachfüllen) dazu muss ich nicht alle paar Jahre viel Geld und Unmut für nix in die Hand nehmen. Um darauf zurückzukommen ob ich ein 10 Jahre altes Auto heute noch benutzen würde kann ich Dir eine andere Antwort geben. Der C=64 der in der Kommode unter meinem Fernseher steht laeuft seit ich ihn habe (1986 oder so) mit Basic 2,0 und wird sogar immer noch benutzt. Gruss

Avatar
Google
05.11.2009
Der C=64 der in der Kommode unter meinem Fernseher steht laeuft seit ich ihn habe (1986 oder so) mit Basic 2,0 und wird sogar immer noch benutzt. Gruss Hmm, also wenn du im 21 Jahrhundert noch einen Commodore benutzt, gehörst du höchstwahrscheinlich zu der Gruppe, die Windows 8 vor dem Release haben wird.. Nur so

Avatar
Lunerio
05.11.2009
Hmm, also wenn du im 21 Jahrhundert noch einen Commodore benutzt, gehörst du höchstwahrscheinlich zu der Gruppe, die Windows 8 vor dem Release haben wird.. Nur so Wasn das für eine These? Kannst du uns das erklären, warum es so kommen wird? Interessiert mich jetzt. Menschenkenner oder so? :P

Avatar
Nitro
05.11.2009
Er spielt wohl auf die Raubkopien an mit denen man im normalfall damals seinen C=64/amiga bis 1992 legal gefüttert hat. Zu der These - bisher hatte ich kein OS vor Release - im Gegenteil habe meist lange zugewartet. Windows7 ist da mal eine Ausnahme, habe es seit einer Woche. Und falls Win8 in den nächsten 1-2 Jahre kommen würde wird es einfach ignoriert - das ist ganz einfach.

Avatar
leloup
05.11.2009
Es scheint mir normal dass sie bereits am Win 8 arbeiten. Nur ob es geschickt ist dies schon zu verkündigen glaube ich weniger. Das erweckt schnell den Eindruck dass sie selber nicht so recht an Win 7 und dessen Erfolg glauben. Ich jedenfalls bin von Win 7 noch nicht überzeugt und wenn nun schon Win 8 in 2 Jahren kommt, bleibe ich mal vorläufig bei XP und überspringe, wie schon Vista, auch Win 7.

Avatar
R.A.M
07.11.2009
Photoshoppannen bei PcTipp, sowas dulde ich nicht...:http://www.pctipp.ch/imgserver/bdb/41500/41522/424x.jpg Also nein, redaktion...:p P.S. die es nicht finden, auf dem Rücken der Hülle...

Avatar
Nitro
08.11.2009
pwned by R.A.M genial :) http://www.youtube.com/watch?v=6_HkIUk-N1I