Hackerangriff auf Kundenkonten von Digitec!

Hackerangriff auf Kundenkonten von Digitec!

Sicherheit: Cyberkriminelle haben versucht, sich Zugang zu Nutzerkonten bei Digitec zu verschaffen. Tausende Kundenkonten waren davon betroffen. »

Vorsicht: gefälschte E-Mails im Namen der Post

Vorsicht: gefälschte E-Mails im Namen der Post

Sicherheit: Die Post warnt vor Fake-E-Mails in ihrem Namen. Darin soll man eine angebliche Zahlung bestätigen. »

Angriff auf Konsumentenschutz.ch-Portal

Angriff auf Konsumentenschutz.ch-Portal

Sicherheit: Das Portal Konsumentenschutz.ch bittet die Nutzerschaft aufgrund eines Hackerangriffs um Passwortänderung. »

Schlag gegen Cyberkriminelle im Darknet

Schlag gegen Cyberkriminelle im Darknet

Sicherheit: Waffen, Drogen, Kinderpornografie. In einem abgeschirmten Teil des Internets floriert die Kriminalität. Nun melden Ermittler die Festnahme von... »


Vorsicht: SMS im Namen der Migros

Vorsicht: SMS im Namen der Migros

Sicherheit: Momentan sind Phishing-Nachrichten im Umlauf, die angeblich von der Migros stammen und einen Gewinn verkünden. »

Vorsicht: Fake-E-Mails im Namen von ESTV

Vorsicht: Fake-E-Mails im Namen von ESTV

Sicherheit: Die Melde- und Analysestelle Melani warnt auf Twitter vor gefälschten Mails im Namen der Eidgenössischen Steuerverwaltung ESTV. »

Vorsicht vor tutti.ch-Betrugsmasche

Vorsicht vor tutti.ch-Betrugsmasche

Sicherheit: Ein Leser hat uns Screenshots eines Vorschussbetrugs geschickt, der auf Tutti.ch-Verkäufer abzielt. »

Immer mehr betrügerische Domains

Immer mehr betrügerische Domains

Web-Dienste: Mit der Zunahme von Top-Level-Domains (TLDs) gibt es immer mehr betrügerische Webadressen. 96 Prozent aller Firmen haben daher einen Fake-Zwilling im... »

Revolut-Hack: Es war Phishing

Revolut-Hack: Es war Phishing

Software: Kürzlich wurde ein Schweizer Revolut-Kunde um 30'000 Franken erleichtert. Nun haben sich auch andere User gemeldet und es stellt sich raus, dass eine... »

Revolut: Schweizer wurde um 30'000 Franken erleichtert

Revolut: Schweizer wurde um 30'000 Franken erleichtert

Hardware: Einem Schweizer Kunden der Digital-Bank Revolut wurde innert Minuten die Riesensumme von 30'000 Franken gestohlen. Wie konnte das passieren? »

Cybercrime: Onlinebetrug von A bis Z

Cybercrime: Onlinebetrug von A bis Z

Sicherheit: Ob per E-Mail oder Social Media, auf Webseiten oder via Telefon: Cybergauner kennen zahlreiche Tricks, um ahnungslose Opfer hereinzulegen. Der PCtipp... »

Hacker nutzen Drucker als Einfallstor

Hacker nutzen Drucker als Einfallstor

Sicherheit: Microsoft-Experten warnen vor einem Hackerangriff über Drucker und Internettelefone. Eine mutmasslich russische Gruppe von Cyberkriminellen dringt... »

WhatsApp: Betrüger versprechen Gratis-Internet

WhatsApp: Betrüger versprechen Gratis-Internet

Sicherheit: Eset-Forscher haben eine Phishing-Nachricht entdeckt, die 1000 GB kostenloses Datenvolumen «verschenkt». »

Internetbetrüger ergaunern Hunderttausende Franken

Internetbetrüger ergaunern Hunderttausende Franken

Computerworld.ch: Ein Luzerner E-Banking-Benutzer wurde von Cyberkriminellen um mehrere Hunderttausend Franken erleichtert. »

Vorsicht: KaPo warnt vor Phishing-SMS

Vorsicht: KaPo warnt vor Phishing-SMS

Sicherheit: Die Kantonspolizei Zürich warnt vor einer erneuten Welle von Phishing-SMS. Nachdem Sie Ihre Telefonnummer und einen Code eingeben, werden Einkäufe... »

OneDrive und Dropbox bei Cyberkriminellen beliebt

OneDrive und Dropbox bei Cyberkriminellen beliebt

Sicherheit: Gemäss einer Studie von FireEye nutzen Cyberkriminelle immer häufiger Cloud-Speicher wie OneDrive und Dropbox, um Malware zu verbreiten. »