Die digitale Identität (E-ID) kann kommen

Die digitale Identität (E-ID) kann kommen

Computerworld.ch: Private Unternehmen sollen E-IDs herausgeben können. Ein entsprechendes Gesetz ist vom NR verabschiedet worden. Lesen Sie mehr bei Computerworld.ch. »

Digitec Galaxus akzeptiert neu Kryptowährungen

Digitec Galaxus akzeptiert neu Kryptowährungen

Web-Dienste: Bei Digitec Galaxus können Waren neu mit Kryptowährungen bezahlt werden. Die Migros-Tochter akzeptiert Bitcoin und Altcoins wie Ethereum, Ripple oder... »

Tim Berners-Lee sieht noch Hoffnung für das Internet

Tim Berners-Lee sieht noch Hoffnung für das Internet

Web-Dienste: Zum 30. Geburtstag des World Wide Web warnte dessen Erfinder vor dem Missbrauch seiner Schöpfung, sieht allerdings auch noch Hoffnung. Lesen Sie auf... »

E-Government Schweiz: Web-App und Sprachassistenten

E-Government Schweiz: Web-App und Sprachassistenten

Gesellschaft: Das E-Gov hat Geld für drei Projekte gesprochen: für eine Progressive Web-Applikation für die Bevölkerung, für Sprachassistenten und für Linked Open... »


Algorithmus schliesst von Tweets auf politische Gesinnung

Algorithmus schliesst von Tweets auf politische Gesinnung

Gesellschaft: Wie das funktionieren könnte, zeigt der Chaos Computer Club mit einem selbst entwickelten Algorithmus. Lesen Sie mehr auf computerworld.ch. »

E-Voting: Wie sich digitale Stimmen kaufen lassen

E-Voting: Wie sich digitale Stimmen kaufen lassen

Sicherheit: ETH-Informatik-Doktoranden zeigen auf, dass die Verknüpfung zweier bekannter Technologien für Webservices hoch problematische Folgen haben kann –... »

Das erste von Robotern und 3D-Druckern gebaute «Wohnhaus» ist eröffnet

Das erste von Robotern und 3D-Druckern gebaute «Wohnhaus» ist eröffnet

Gesellschaft: Das smarte und gleichzeitig weitgehend digital geplante und gebaute DFAB House in Dübendorf hat eine mehrstufige Einbruchsicherung, automatisierte... »

Internet aus dem All

Internet aus dem All

Kommunikation: Ein Leben ohne Internet können sich viele nicht mehr vorstellen. Doch nicht überall auf der Welt gibt es Netz – und nicht jeder kann sich einen... »

Schweizer WeTransfer-Alternative geht an den Start

Schweizer WeTransfer-Alternative geht an den Start

Web-Dienste: Ein neuer Schweizer Filehosting-Dienst soll WeTransfer Konkurrenz machen. Mit «Swiss Transfer» lassen sich Dateien von bis zu 20 GB kostenlos... »

Top-5-Apps: Finde einen Parkplatz

Top-5-Apps: Finde einen Parkplatz

Apps: In der Innenstadt einen Parkplatz zu finden, kann stressig sein. Dies sind die besten fünf Apps, um einen Parkplatz zu finden, zu teilen oder direkt... »

Neu im Kanton Bern: E-Umzug

Neu im Kanton Bern: E-Umzug

Web-Dienste: Seit Februar kann man seine Adresse auch im Kanton Bern online ummelden. Beim Pilotprojekt machen acht Gemeinden mit. »

Amazon testet Lieferroboter auf sechs Rädern

Amazon testet Lieferroboter auf sechs Rädern

Hardware: Amazon hat einen blauen Lieferroboter namens «Scout» vorgestellt. Dieser soll nun tagsüber Amazon-Pakete autonom ausliefern. »

Ein Roboter hilft beim Heiraten

Ein Roboter hilft beim Heiraten

Gesellschaft: Der Kanton Zürich will für adminstrative Copy-Paste-Arbeiten im Zivilstandswesen Roboter einsetzen. »

Kommentar zum Gesichtserkennungs-Login bei PostFinance: Das Kästchen ist nicht das Gelbe vom Ei

Kommentar zum Gesichtserkennungs-Login bei PostFinance: Das Kästchen ist nicht das Gelbe vom Ei

Web-Dienste: Es gibt an der heiligen Kuh gelbes Kästen einiges, was die Kunden nervt. Ausserdem sollte auch eine Bank mit der Zeit gehen. »

PostFinance: Gesichtserkennung und Fingerabdruck sollen das gelbe Kästchen ersetzen

PostFinance: Gesichtserkennung und Fingerabdruck sollen das gelbe Kästchen ersetzen

Web-Dienste: Der gelbe Kartenleser zur Anmeldung im E-Banking soll bei PostFinance bald ausgedient haben. Es werden aber keine biometrischen Kundendaten... »

Die grössten Passwort-Fails im Jahr 2018

Die grössten Passwort-Fails im Jahr 2018

Sicherheit: Die Security-Cracks von Dashlane haben die zehn grössten Passwort-Pannen des Jahres zusammengetragen. Peinliche Kennwort-Fauxpas leisteten sich etwa... »