Die besten Tricks für Google Maps Mobile

Die besten Tricks für Google Maps Mobile

Internet: Der Kartendienst erhält immer wieder neue spannende Funktionen. Mit dieser Tippsammlung verpassen Sie nichts mehr. »

Happy Birthday: Google Maps wird 15 Jahre alt

Happy Birthday: Google Maps wird 15 Jahre alt

Apps: Google feiert den 15. Geburtstag der Navigations-App mit ÖV-Echtzeitinformationen, neuen Tabs und aktualisiertem Pin-Icon. »

KI-Modell könnte Navi-Karten erheblich verbessern

KI-Modell könnte Navi-Karten erheblich verbessern

Software: Ein Modell von Wissenschaftlern des MIT erkennt aus Satellitenaufnahmen Details zu Strassen. »

Huawei will eigenen Kartendienst anbieten

Huawei will eigenen Kartendienst anbieten

Apps: Huawei spannt mit dem Navigationsunternehmen TomTom zusammen und will so den Google-Kartendienst ersetzen. »


Google Maps: In Zürich werden neu auch Lime-Scooter angezeigt

Google Maps: In Zürich werden neu auch Lime-Scooter angezeigt

Apps: Ab sofort zeigt Google Maps bei den Routen-Optionen auch Elektro-Scooter von Lime an – vorerst nur in Zürich. »

Google Maps: beim Navigieren Musik wiedergeben

Google Maps: beim Navigieren Musik wiedergeben

Mobile: So können Sie während des Fahrens nach Navi direkt Musik hören und steuern. »

Google Maps: einzelne besuchte Orte aus Zeitachse löschen

Google Maps: einzelne besuchte Orte aus Zeitachse löschen

Mobile: Wer Google erlaubt, seinen Standortverlauf zu speichern, kann diesen entweder komplett löschen oder man entfernt einzelne Orte aus der Zeitachse. »

Google Maps: der persönliche Jahresrückblick

Google Maps: der persönliche Jahresrückblick

Mobile: Google präsentiert Ende Jahr jeweils mehrere Jahresrückblicke. So erhalten Sie Ihre persönliche Google-Maps-Erinnerung. »

Google Maps: Standortverlauf löschen wird einfacher

Google Maps: Standortverlauf löschen wird einfacher

Apps: Wer bisher die Einträge im Standortverlauf manuell löschen wollte, brauchte Zeit. Durch die neue Bulk-Funktion soll das künftig ratzfatz gehen. »

Google Maps: Inkognito-Modus

Google Maps: Inkognito-Modus

Mobile: Google hatte ihn seit langem angekündigt – nun ist er auch bei uns da: Der Inkognito-Modus für Google Maps. So verwenden Sie ihn. »

Google Maps: Local Guides werden zu virtuellen Reiseführern

Google Maps: Local Guides werden zu virtuellen Reiseführern

Apps: Google testet Empfehlungen von Local Guides für Touristen. Ihre Tipps sollen in der Registerkarte «Für dich» auftauchen. »

Google Maps erhält Übersetzungfunktion

Google Maps erhält Übersetzungfunktion

Apps: Maps hilft nun beim Reisen auch bei der Verständigung. Namen und Adresse einer Örtlichkeit werden in der Landessprache laut vorgelesen. »

Google Maps: Neuer Profilbereich mit Kurzbio

Google Maps: Neuer Profilbereich mit Kurzbio

Apps: Das kurze Google-Profil in der Kartenapp kann nun personalisiert werden. »

Google Maps: «Entdecken»-Tasten werden auf Karte dargestellt

Google Maps: «Entdecken»-Tasten werden auf Karte dargestellt

Apps: Buttons zu «Entdecken»-Themen wie Restaurants, Hotels, Attraktionen oder Lebensmittel werden direkt auf der Karte angezeigt. »

Google-Maps: Meldung von Blitzern und Baustellen weltweit ausgerollt

Google-Maps: Meldung von Blitzern und Baustellen weltweit ausgerollt

Apps: Auch mit iPhones können nun Unfälle und Radar-Fallen gemeldet werden. Ausserdem werden weitere Melde-Features global ausgerollt. »

Google Maps: So soll der Dark Mode aussehen

Google Maps: So soll der Dark Mode aussehen

Apps: Erste User haben Hinweise auf den Nachtmodus. So wird der dunkle Modus einmal aussehen. »