Quickline erhöht die Internetbandbreiten

Quickline erhöht die Internetbandbreiten

Kommunikation: Während bei UPC-Konkurrent Quickline das höchste Angebot mit 400 Mbit/s gleich bleibt, werden die Bandbreiten der günstigeren Abos bei gleichem Preis... »

Swisscom: Warum die Port-Weiterleitung nicht mehr funktioniert

Swisscom: Warum die Port-Weiterleitung nicht mehr funktioniert

Internet: Seit etwa Anfang Dezember 2015 beklagen einige Anwender das Versagen der in ihren Swisscom-Routern gesetzten Port-Weiterleitung. Des Rätsels Lösung:... »

Comfort-Pay: Mobilezone gewährt zinslose Swisscom-Abos

Comfort-Pay: Mobilezone gewährt zinslose Swisscom-Abos

Kommunikation: Mobilezone lanciert exklusiv das Abzahlungsmodell Comfort-Pay von Swisscom, wodurch alle Handys mit Neuabschluss eines Infinity-Abos ab null Franken... »


Schleichender Routerzwang bei Swisscom

Schleichender Routerzwang bei Swisscom

Kommunikation: Swisscom setzt bei der Voip-Telefonie offensichtlich auf die eigenen Router. Dies berichten Nutzer. Der Fernmelderiese führt Sicherheitsgründe ins... »

Handy-Kosten unter Kontrolle: So gehts

Handy-Kosten unter Kontrolle: So gehts

Sicherheit: Vor allem Jugendliche haben ihre Handy-Kosten nicht immer im Griff. Was es bei den Prepaids von Sunrise, Orange und Sunrise zu beachten gilt, erklärt... »

Checkliste zum Providerwechsel

Checkliste zum Providerwechsel

Web-Dienste: Frust mit dem Internetprovider? Dann hilft nur eines: ein schneller Wechsel. Diese fünf Punkte sollten Sie beim (frustfreien) Umstieg beachten. »

Einige Tausend Schweizer Webseiten nicht erreichbar

Einige Tausend Schweizer Webseiten nicht erreichbar

Web-Dienste: Einige Tausend Schweizer Webseiten und E-Mail-Konten vom Schweizer Hosting-Provider Hostpoint waren nicht erreichbar. Das Problem ist inzwischen... »

Fiber7-Test: Das schnellste Internet der Schweiz

Fiber7-Test: Das schnellste Internet der Schweiz

Web-Dienste: Mit dem Gbit-Glasfaser-Anschluss für nur 65 Franken will Init7 den Markt aufmischen. Hält das Angebot, was es verspricht? »

Schweizer Mobilfunkanbieter stellen ihre Frequenzen um

Schweizer Mobilfunkanbieter stellen ihre Frequenzen um

Kommunikation: Wer in den nächsten vier Wochen nachts mit dem Handy telefoniert oder im Internet surft, könnte kurzzeitig mit Empfangsstörungen zu kämpfen haben.... »