Interdiscount-Flyer: Black-Friday-Ausverkauf

Das Preisbarometer fällt weiter: PCtipp checkt das um 500 Franken verbilligte TV-Spitzenmodell von Sony, den UE-Speaker Megaboom 3 für knapp Fr. 170.- und einen starken Roboterstaubsauger zum Schnäppchenpreis. Plus: Express-Checks.

von Daniel Bader 13.12.2019

In der Bildergalerie unten präsentiert Ihnen der PCtipp die Angebote von Interdiscount.

In eigener Sache: Auch unsere Arbeit bedarf genauer Recherche und ist eine unabhängige Quelle, um sich schnell und kompetent beraten zu lassen. Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, können Sie unsere Arbeit gerne unterstützen.

Zudem können Sie für einen Preis von 27 Franken unser PCtipp-Heft per Digital-Abo erwerben. Die Gültigkeit des Abos beträgt ein halbes Jahr. Zudem kann selbstverständlich jedes neue und ältere Heft hier auch als Einzelausgabe günstig erworben werden.

 

Lesen Sie auf der nächsten Seite den Fernseher: Sony KD55AG9 für Fr.1999.90

Flyer-Check 1: Fernseher

Sony KD55AG9: der derzeit beste OLED-Bildschirm des Herstellers Sony KD55AG9: der derzeit beste OLED-Bildschirm des Herstellers Zoom© Sony

Was: 4K-TV Sony KD55AG9
Wo: in jeder Interdiscount-XXL-Filiale und unter https://www.interdiscount.ch
Wann: bis zum 22. Dezember 2019, solange Vorrat reicht
Preis: Fr. 1999.90 (statt Fr. 2499.-)

Interdiscount will für den 55 Zoll grossen TV (Bilddiagonale: 139 cm) Fr. 1999.-. Sonys derzeitige Spitzenmodell mit OLED-Bildschirm bietet neben einem schlanken Design einen hervorragenden Klang.

Die Ausstattung:

  • Bilddiagonale: 55 Zoll (ca. 139 cm, UHD, 3840 × 2160)
  • Tuner: DVB-T2/-C/-CI+/-S2
  • Funktionen: Smart TV, HDR 10, Acoustic Surface Audio+ (2 × 10 Watt Aktuatoren/ 2 × 20 Watt Subwoofer) etc.
  • Anschlüsse: 4 × HDMI 2.0, 3 × USB 2.0, Triluminos Display
  • Energieeffizienzklasse: «B», gemessen: 138 Watt
  • Masse: 145 × 88 × 33 cm (B × H × T in cm, mit Fuss)

PCtipp meint

Sonys Spitzenmodell für unter 2000 Franken. Das ist ein guter Deal. Denn der 4K-TV mit OLED-Panel und hauseigener Triluminos-Technologie zaubert ein  astreines Bild auf das OLED-Display: kontrastreich, detailliert und extrem farbkräftig. Neben dem hervorragenden Bild ist zudem der Sound, der über die im Gerät integrierte «Acoustic-Surface-Audio+»-Technologie gebildet wird, ein echter Hinhorcher für die Ohren. Wers nicht glaubt, kann es hier im ausführlichen PCtipp-Test nachlesen. Tipp: Lassen Sie sich vor dem Kauf den Fernseher und dessen Smart-TV-Funktionen am besten in einer XXL-Filiale vorführen und erklären.

Fazit: Sonys KD55AG9 ist ein Traum für jede gute Stube. Schauen Sie es sich aber in Ruhe im Geschäft an, und probieren Sie es aus. Sind Sie danach mit dem Gerät zufrieden, steht auch von unserer Seite einem Kauf nichts mehr im Wege. Auch der Interdiscount-Preis ist top.

Lesen Sie Auf der nächsten Seite den Express-Check: DAB+-Radio Pure Evoke H6 Oak für Fr. 199.90

Express-Checks: Auf dieser Seite präsentiert Ihnen der PCtipp weitere Angebote von Interdiscount. Die folgenden Kurzfazits sollen Ihnen helfen, ein im Prospekt gezeigtes Angebot besser einordnen zu können. Bitte bedenken Sie: Informieren Sie sich bei Bedarf auch vor Ort, um sich so ein genaueres Bild des Angebots machen zu können.

Flyer-Check 2: DAB+-Radio

DAB Pure Evoke H6 Oak: satter Klang DAB Pure Evoke H6 Oak: satter Klang Zoom© Pure

Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter https://www.interdiscount.ch
Wann: bis zum 22. Dezember 2019, solange Vorrat reicht

Express-Check: DAB+-Radio Pure Evoke H6 Oak für Fr. 199.90. Hier gibts was auf die Ohren – und nicht zu knapp: Das elegante DAB+-Radio ist mit 20 Watt starken Breitbandlautsprechern ausgestattet, verfügt über insgesamt 40 Senderplätze und kann zudem per Bluetooth eine Verbindung zum Smartphone (App «Pure») aufbauen. Das Gerät kommt in einer eleganten Holzoptik und einer ausziehbaren Stabantenne, um analoge wie auch digitale Sender einzufangen. Die Bedienung solcher Radios ist einfach: Nach dem Einschalten wird automatisch ein Sendersuchlauf durchgeführt. Daraufhin kann der Anwender seine Lieblingssender nach Gusto zuweisen. Das Radio kommt mit einer farbigen LCD-Anzeige, was die Steuerung erleichtert. Mit Strom versorgen lässt sich der 31 x 19 x 12 cm (B x H x T) grosse Radio per Netzbetrieb.

Kurzfazit: Mit dem zukunftssicheren Digitalradio Pure Evoke H6 Oak vom Premium-Hersteller Pure gibt es hochwertigen Sound zum Interdiscount-Kampfpreis. Daumen hoch.

Lesen Sie auf der nächsten Seite den Express-Check: WLAN-Gerät Fritz!Repeater 3000 Mesh für Fr. 139.90

Flyer-Check 3: WLAN-Repeater/Access Point

AVM Fritz!Repeater 3000: starke Reichweite dank Mesh AVM Fritz!Repeater 3000: starke Reichweite dank Mesh Zoom© AVM

Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter https://www.interdiscount.ch
Wann: bis zum 22. Dezember 2019, solange Vorrat reicht

Express-Check: WLAN-Gerät Fritz!Repeater 3000 Mesh für Fr. 139.90. Er ist der Tempobolzen in jedem WLAN-Netzwerk. Warum? Weil der Netzwerknoten Fritz!Repeater 3000 per Funk die Daten von A nach B mit bis zu 2133 Mbit/s durch die Luft schaufelt. Betrieben werden kann der Netzwerknoten entweder im Repeater- oder auch Access-Point-Modus. Am wohlsten fühlt sich das Gerät, wenn es in Verbindung mit einer Fritz!Box 7490 oder ganz aktuellem 7590-Modell. Dann kann das Gerät nämlich ein flinkes und Reichweiten-starkes Mesh-Netzwerk mit dem entsprechenden Modem-Router aufbauen. Im PCtipp-Test gelang dies vorzüglich.

Kurzfazit: Wer ein schnelles und reichweitenstarkes WLAN aufbauen will, kann sich AVMs Fritz!Repeater 3000 zulegen. Allerdings: Unsere Preisrecherche zeigte, dass das universal einsetzbare Gerät beim Händler Microspot sogar noch günstiger zu erwerben ist.

Lesen Sie auf der nächsten Seite den Express-Check: Notebook HP Pavilion 15-CS3997NZ für Fr.799.90

Flyer-Check 4: Notebook

HP Pavilion 15 cs-3997NZ: der Interdiscount-Wochenknaller HP Pavilion 15 cs-3997NZ: der Interdiscount-Wochenknaller Zoom© HP

Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter https://www.interdiscount.ch
Wann: bis zum 22. Dezember 2019, solange Vorrat reicht

Express-Check: Notebook HP Pavilion 15-CS3997NZ für Fr. 799.90. Flunderflach, innen drin dafür aufgemotzt: Der 15,6 Zoll grosse HP-Laptop mit Full-HD-Auflösung ist in vielerlei Hinsicht ein hochspannendes Angebot: Er ist mit Intels neusten Core-Prozessor der zehnten Generation (i7-1065G7, Vierkernprozessor bis 3,9 GHz), einem 1 Terabyte (!) grossen SSD-Datenspeicher und 16 GB an Arbeitsspeicher ausgestattet. Für die Grafikleistung ist die in der CPU integrierte Iris-Plus-Grafikeinheit von Intel zuständig. Laut Spezifikation kommt das Multimedia-Notebook auf eine Akkulaufeit von bis zu 10 Stunden. In der Praxis dürfte diese Zeit jedoch auf rund 6 bis 8 Stunden zusammenschmelzen. Aber auch das ist noch ein prima Wert. Das Modell bringt totz der Grösse nur rund 1,8 Kilogramm auf die Waage.

Kurzfazit: Schlank und rank! Für uns ist HP Pavilion 15-CS3997NZ ein Spitzenangebot: Design, Tempo und Ausstattung sind hervorragend austariert. Zum Preis von Fr. 799.90 ist das Interdiscount-Angebot ein echter Wochenknaller.

Lesen Sie auf der nächsten Seite den Express-Check: SSD-Speicher Samsung T5 (500 Gigabyte) für Fr. 84.90

Flyer-Check 5: Speicher (SSD, extern)

Samsung SSD T5: externe SSD mit günstigem Gigabyte-Preis Samsung SSD T5: externe SSD mit günstigem Gigabyte-Preis Zoom© Samsung

Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter https://www.interdiscount.ch
Wann: bis zum 22. Dezember 2019, solange Vorrat reicht

Express-Check: SSD-Speicher Samsung T5 (500 Gigabyte) für Fr. 84.90. Samsungs portabler SSD-Speicher T5 macht ordentlich Tempo. Nebst der SSD-Speichertechnologie ist dafür auch die USB-3.1-Gen2-Schnittstelle (USB Typ-C), die für für Übertragungsraten von bis zu 540 MB/s sorgt, dafür verantwortlich. Damit roichtet sich das Interdiscount an Power-User und Anwender. Die mobile Speicherlösung mit einer Kapazität von 500 GB kommt auf einen Gigabyte-Preis von fairen 16,9 Rappen. Das rassige Metallgehäuse der T5 misst kompakte 74 × 57,3 × 10,5 Millimeter, das Gesamtgewicht gibt Samsung mit 51 Gramm an. Der Hersteller gibt drei Jahre Garantie für die T5-Speicherlösung.

Kurzfazit: Klein, aber fein, und dazu noch mit einem interessanten GB-Preis gewürzt. Interdiscounts Rechnung mit der Samsung T5 geht eben auch im direkten Preisvergleich zu anderen Anbietern voll auf.

Lesen Sie auf der nächsten Seite den Express-Check: Systemkamera Canon M50 EF-M 15-45 mm für Fr. 539.90

Flyer-Check 6: Systemkamera

Canon EOS M50 (inkl. 15-45 mm): Systemkamera mit Startobjektiv Canon EOS M50 (inkl. 15-45 mm): Systemkamera mit Startobjektiv Zoom© Canon

Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter https://www.interdiscount.ch
Wann: bis zum 22. Dezember 2019, solange Vorrat reicht

Express-Check: Systemkamera Canon EOS M50 (inkl. EF-M 15-45 mm) für Fr. 539.90. Für Einsteiger gedacht, und zum Einsteigerpreis erhältlich lanciert Canon seine Systemkamera EOS M50 (erhältlich seit Mai 2018) mit dem Standard-Objektiv. Die Form erinnert an eine DSLR, die Grösse aber eher an kompakt. Auch ihr Gewicht von rund 351 Gramm lässt sich locker überallhin mittragen. Zur Bedienung: Die physischen Tasten der M50 sind recht winzig. Besonders das Steuerkreuz für die Menü-Navigation ist nichts für grosse Hände. Die M50 hat nur ein einzelnes Einstellrad. Alle wichtigen Optionen wie Blendenöffnung, Belichtungszeit, ISO-Empfindlichkeit und sogar der Fokuspunkt können per Touchscreen ausgewählt werden. Freude macht der Autofokus der M50: Das Dual-Pixel-System reagiert blitzschnell und zuverlässig, auch bei schwierigen Lichtverhältnisse. Dort wird der Fokus zwar etwas langsamer, findet aber fast immer noch sein Ziel. Schön: In der Kamera ist der gleiche hochwertige 24-Mpx-Sensor verbaut wie in den meisten anderen APS-C-Kameras von Canon. Und der Sensor überzeugt: Auch bei schwachem Licht sind Fotos bis 6400 ISO absolut in Ordnung. Verbinden lässt sich die Kamera via NFC, Bluetooth und WiFi. Per App lassen sich Bilder zudem kontinuierlich auf das Smartphone kopieren. Für Neugierige gibt es hier den kompletten Test.

Kurzfazit: Die Canon EOS M50 ist eine Kamera für minimalistische Fotografen. Der Preis von Interdiscount ist für dieses Gerät allerdings nicht ganz konkurrenzlos.

Lesen Sie auf der nächsten Seite den Express-Check: Roboterstaubsauger Mi Roborock 2 für Fr. 379.90

Flyer-Check 7: Roboterstaubsauger

Xiaomi Roborock 2: Putzteufel zum Einstiegspreis Xiaomi Roborock 2: Putzteufel zum Einstiegspreis Zoom© Xiaomi

Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter https://www.interdiscount.ch
Wann: bis zum 22. Dezember 2019, solange Vorrat reicht

Express-Check: Roboterstaubsauger Mi Roborock 2 für Fr. 379.90. Warum denn nicht mit dem Staubsauger Roborock S50 (oder eben Roborock 2) vom technischen Fortschritt der heutigen Zeit profitieren? Neben einer Zeitersparnis, sprich weniger staubsauen und nass aufwischen, bleiben auch die Hände wohl etwas gepflegter. Der Roboterstabsauger der Start-Generation 2019 besitzt dazu eben eine starke Saug- und Nass-Wischfunktion, wie der PCtipp-Test zeigte. Aber auch so macht die automatisierte Putzgeneration eine gute Figur: Mit Massen von 35 x 35 x 9,6 cm reinigt er auch schwer zugängliche Böden, etwa unter Kommoden oder Schränken. Was ihm allerdings Probleme bereitet: Er kann nicht über Schwellen fahren, und ab und an vergisst er auch, wo sich seine Ladestation befindet. Dass liegt aber wohl auch an der Programmierung. Und hier die gute Nachricht: Der Hersteller Xiaomi macht wie derzeit kein anderer asiatischer Hersteller enorm Druck auf der Preis- und auch Technikschiene. Zudem werden App und damit auch die Bedienung stetig verbessert.

Kurzfazit: Die Raumpflege ist wichtig, eine kompetente Fachkraft dazu kommt vom Hersteller Xiaomi und heisst Roborock 2. Zwar nicht mehr ganz taufrisch auf dem Markt, dafür aber zuverlässig und programmierbar! Daumen hoch.

Lesen Sie auf der nächsten Seite: Express-Check Multifunktionsgerät HP Tango X für Fr. 129.90

Flyer-Check 8: Multifunktionsgerät (Tinte)

    Zoom© HP

Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter www.interdiscount.ch
Wann: bis zum 22. Dezember 2019, solange Vorrat reicht

Express-Check: Multifunktionsgerät HP Tango X für Fr. 129.90. Was das Multifunktionsgerät (!) so interessant macht, sind die einfache Bedienung und Design. Das kompakt Gerät (38 × 25 × 9 cm, B × T × H) ist tatsächlich Drucker, Scanner und Kopierer in einem. Der Trick dabei: Per Smart-App von HP können Dokumente oder auch Fotos an das 3-in-1-Gerät gesendet werden, so dass dieser die Aufgaben wie gewünscht ausführt. Dabei kommt das Gerät ohne USB-Port oder Treiberinstallation aus. Wer das Gerät im Bücherregal verstauen will, kann dies ganz einfach erledigen, indem er das All-in-One zusammenklappt und verstaut. Was wir von der nächsten Tango-Generation X2 wünschen? Einen eingebauten Lautsprecher, womit sich das Gerät dann auch im Regal als elegante Soundbox gut machen würde. Unser Tipp zum Tintenverbrauch: Genutzt werden kann die HP-Tinten-Flatrate «Instant Ink». Das Besondere: Wer clever druckt, kann Geld sparen. Denn HPs Flatrate-Modell bietet dazu ein Bonusmodell beim Druck von Fotos an .

Kurzfazit: Der HP Tango (X) ist ein eleganter Smart-Home- und Lifestyle-Drucker. Durch die App ist die Handhabung sehr benutzerfreundlich. Auch der Preis von Interdiscount ist ein Kaufargument.

Lesen Sie auf der nächsten Seite den Express-Check: Lautsprecher UE Megaboom 3 für Fr. 169.90

Flyer-Check 9: Multiroom-Lautsprecher

UE Megaboom 3: der Unkaputtbar-Sound-Zylinder UE Megaboom 3: der Unkaputtbar-Sound-Zylinder Zoom© Ultimate Ears

Wo: in jeder Interdiscount-Filiale und unter https://www.interdiscount.ch
Wann: bis zum 22. Dezember 2019, solange Vorrat reicht

Express-Check: Lautsprecher UE Megaboom 3 für Fr. 169.90: Die Megaboom-3-Box erzeugt einen satten, raumfüllenden Sound inklusive eines räumlich wirkenden 360°-Grad-Rundum-Sounds. Selbst wer beim Schwimmen gerne musikalisch begleitet werden will, muss nicht auf den smarten Lautsprecher mit Bluetooth-Technologie verzichten: Denn die Multiroom-taugliche Megaboom-3-Box ist wasser- und staubdicht. Zudem gibt der Hersteller an, dass das Gerät Sturzsicherheit von einem Meter Höhe an, ohne dass der Lautsprecher Schaden davon trägt. Schöner Beiwert für alle, die damit unterwegs Musik hören wollen: Die Soundbox kann auch per Powerbank an ihrem micro-USB-Port aufgeladen werden. Ihr integrierter Akku hält in etwa 15 Stunden durch, so der Hersteller.

Kurzfazit: UEs Megaboom 3 ist ein ultramobiler Soundzylinder mit vielen guten Extras. Der Preis von Interdiscount ist im Vergleich ebenso gelungen.

Lesen Sie auf der nächsten Seite: in eigenem Interesse

Gleich hier finden Sie in der Bildergalerie unten unsere persönlichen Highlights vom aktuellen Interdiscount-Flyer.

Bitte bedenken Sie: Auch unsere Arbeit bedarf genauer Recherche und ist eine unabhängige Quelle, um sich schnell und kompetent beraten zu lassen. Wenn Ihnen dieser Artikel gefällt, freuen wir uns, wenn Sie unsere Arbeit unterstützen.

Zudem können Sie für einen Preis von 27 Franken unser PCtipp-Heft per Digital-Abo erwerben. Die Gültigkeit des Abos beträgt ein halbes Jahr. Zudem kann selbstverständlich jedes neue und ältere Heft hier auch als Einzelausgabe günstig erworben werden.

Seite 1 von 11
       
       

Kommentare

Keine Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.