Firmenlink

ESET

 

Im Test: Zyxel Multy U Mesh-System

von Thomas Riediker 31.05.2019

Performance und Features

Nach der Einrichtung testeten wir die Übertragung einer Datei von 1 GB Grösse. Mit einem Abstand von ungefähr fünf Metern zum nächsten Gerät, getrennt durch eine normale Wand, erreichten wir eine Maximalgeschwindigkeit von 357 Mbit/s auf dem 5-GHz-Netz, womit die Datei in knapp 25 Sekunden übertragen war – ein Wert, der nicht direkt schlecht ist, allerdings auch nicht überzeugt. Uns fehlte zusätzlich die Möglichkeit, die Geräte über ein Browserinterface zu steuern und so ein paar genauere Einstellungen zu tätigen. Die App funktioniert zwar gut, lässt aber nicht viel Freiheit zu. Zwar verfügen die Geräte über eine eingebaute Firewall und uPnP-Funktionen, allerdings war es uns nicht möglich, diese so genau einzurichten wie das Konkurrenzgeräte zulassen. Schliesslich vermissten wir auch das mittlerweile absolut zum Standard gehörende Feature, Speicher via USB ins Netzwerk zu hängen.

Fazit

Für die einfache Heimanwendung eignen sich die Zyxel Multy U Geräte allemal, gerade, wenn einem das Design solcher Geräte sehr wichtig ist. Eine etwas langwierige Einrichtung, ein nicht ganz zu Ende gedachter Gehäuseaufbau und die maximal durchschnittliche Verbindungsgeschwindigkeit hinterlassen allerdings ein gemischtes Gefühl. Dafür ist der Preis sehr attraktiv.

  • Zyxel Multy U

    Positiv:
    minimalistische Eleganz mit starkem LED-Akzent, einfache Einrichtung, gute Verbindung zwischen den Geräten, ansprechender Preis
    Negativ:
    Übertragungsgeschwindigkeit lässt zu wünschen übrig, Fuss wackelig, Anschlusskonzept
    Details:
    3x WiFi Mesh System, 1x LED, 2x RJ45 (LAN/WAN), 1x Stromanschluss, TriBand 2 x 5GHz (1x backhaul), 1x 2.4GHz, Bluetooth
    Strassenpreis:
    Fr. 333.-
    Info:
    zyxel.com
    PCtipp-Bewertung:
    3 Sterne

    Leserwertung

    100%
    0%
    0%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?

Tags: Test, Mesh, WLAN, Zyxel
Seite 2 von 2

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.