Firmenlink

ESET

 

Test: Mesh-Set Devolo Magic 2 WiFi 2-1-3 Multiroom-Kit

von Daniel Bader 16.07.2019

Fazit

Devolo Magic 2 WiFi 2-1-3 Multiroom-Kit: das 3er-Set Devolo Magic 2 WiFi 2-1-3 Multiroom-Kit: das 3er-Set Zoom© Devolo

Mit Magic 2 ist dem Powerline-Pionier Devolo ein grosser Wurf gelungen. Mit dem flinken Dreier lassen sich, dank schnellem und stabilem Mesh-Netzwerk, auch grosse Datenströme unterbrechungsfrei von A nach B bewegen. Die Vorteile des Sets sind die sehr einfache Inbetriebnahme, das Verwalten mit der leicht zu bedienenden App sowie auch das hohe Tempo, das Magic 2 an den Tag legt. Schade ist allerdings auch, dass sich Magic 2 mit älteren Powerline-Adaptern nicht so koppeln lässt, dass der Benutzer von einem einzigen grossen Mesh-Netzwerk profitieren kann. Immerhin «duldet» Magic 2 aber Devolos Powerline-Adapter früherer Generationen, womit sich auch diese natürlich weiterhin verwenden lassen.

  • Devolo Magic 2 WiFi 2-1-3 Multiroom-Kit

    Positiv:
    Bereits verlegte Stromleitung als Träger nutzbar, Tempo, Reichweite, Inbetriebnahme, Erweiterbarkeit, App
    Negativ:
    Tempo und Reichweite abhängig von der Hausverkabelung des Stromkreislaufs, nicht in einem einzigen Mesh-Netzwerk zusammenfassbar
    Details:
    Mesh-Starter-Kit per Stromleitung + WLAN-AC/-N, Basis, 2 × Satelliten, je Satellit WLAN-AC/-N (866/300 Mbit pro Sekunde), je Satellit zwei Gigabit-LAN-Ports, 2 Jahre Bring In
    Strassenpreis:
    Fr. 369.–
    Info:
    www.brack.ch
    PCtipp-Bewertung:
    5 Sterne

    Leserwertung

    100%
    0%
    0%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?

Tags: Router, Test
Seite 4 von 4

    Kommentare

    • Coquin 16.07.2019, 17.02 Uhr

      Frage: Wie funktioniert das "Mesh-Set Devolo Magic 2 WiFi 2-1-3 Multiroom-Kit" in einer Liegenschaft, welche über 50 Jahre alt ist und natürlich auch die meisten Stromkabel? Danke im Voraus für die Auskünfte. Freundliche Grüsse Coquin

    • POGO 1104 16.07.2019, 17.15 Uhr

      Das kann dir niemand zuverlässig beantworten. Es hängt nicht so sehr vom Alter der Elektroinstallation ab (die sich nicht grundlegend verändert hat die letzten 50 Jahre), sondern vielmehr vom Umfeld, was sonst noch alles für Geräte in den Steckdosen eingesteckt sind.... Kurz: Du musst es ausprobieren. Entweder es funktioniert gut oder zickt rum. Kann auch gut und gerne monate-jahrelang problemlos funktionieren und dann plötzlich rumzicken. Bei Powerline weiss man nie....

    • Coquin 18.07.2019, 18.54 Uhr

      Vielen Dank Pogo und einen schönen Abend VG Coquin

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.