HFS

HFS ist das ursprüngliche Dateiformat für Apple-Rechner.

von 14.09.2001 (Letztes Update: 14.09.2001)

HFS (Hierarchical File System) ist das ursprüngliche Dateiformat für Apple-Rechner. HFS kennt, wie z.B. Joliet [1], keine Begrenzung der Unterverzeichnisse und unterstützt Dateinamen bis zu einer Länge von 31 Zeichen. Mit Ausnahme des Doppelpunkts dürfen alle Zeichen benutzt werden. Linux- und OS/2-Computer verstehen HFS ohne Probleme, DOS und Windows können aber ohne Zusatzprogramme nichts damit anfangen.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.