Boot-Stick mit mehreren Linuxen erstellen

Boot-Stick mit mehreren Linuxen erstellen

Linux: Ubuntu, Linux Mint und mehr: Wollen Sie mehrere Linux-Distros ausprobieren, aber nicht zu viele USB-Sticks verwenden? Packen Sie doch alle auf einen... »



Moderne Arbeitsplätze aus der Cloud

Moderne Arbeitsplätze aus der Cloud

Swisscom: Die Arbeitswelt verlangt moderne Arbeitsplatz-Lösungen. Welche Kriterien sind wichtig? Und welche Vorteile bietet die hybride Cloud? Antworten erhalten Sie im kostenlosen Whitepaper.»

PUBLIREPORTAGE

Unschlagbare Aktionspreise!

Unschlagbare Aktionspreise!

Publireportage: Bis zu 25 % Rabatt auf Software und 30 % Bonus auf ein neues Virenschutzprogramm – für Windows, Mac und andere Geräte! »


Specials

  • Von 3 TB Festplatte nur 2 TB nutzbar

    Von 3 TB Festplatte nur 2 TB nutzbar

    Windows 8: Beim Einbau einer 3 Terabytes grossen Festplatte gibt es einiges zu beachten - je nach dem, was Sie für einen PC haben und wie Sie die Festplatte nutzen. »

  • Linux-Eintrag aus Windows-Bootmenü löschen

    Linux-Eintrag aus Windows-Bootmenü löschen

    Linux: Problem: Ich hatte auf einer separaten Festplatte Linux Mint installiert und später wieder gelöscht bzw. jene Platte formatiert. Aber im Bootmenü von Windows 8.1 steht nach wie vor der Linux-Eintrag. Er erscheint zwar nur kurz, aber ich würde ihn trotzdem gerne löschen. Mit «bootrec /fixmbr» und «bootrec /fixboot» hat es nicht geklappt. »

  • Hollystar, Swisscom TV & Co.: Silverlight unter Ubuntu Linux

    Hollystar, Swisscom TV & Co.: Silverlight unter Ubuntu Linux

    Linux: Problem: Ich benutze die Webbrowser Firefox und Chromium unter Ubuntu Linux. Leider stosse ich auf Video-On-Demand-, Live-Streaming- und andere Multimedia-Seiten, die Microsoft Silverlight verlangen. So zum Beispiel Swisscom TV und Hollystar. Es gibt für Linux kein Silverlight-Plug-In und mit der Alternative «Moonlight» klappt es auch nicht. Wie bringe ich die Seiten zum Funktionieren bzw. die Streams zum Laufen? »

  • Ubuntu/Xubuntu 13.04: SRF-Portal funktioniert nicht

    Ubuntu/Xubuntu 13.04: SRF-Portal funktioniert nicht

    Linux: Problem: Ich habe die Ubuntu-Variante Xubuntu 13.04 am Laufen. Nun stelle ich fest, dass die Videos aus dem Videoportal des Schweizer Fernsehens (srf.ch) nicht funktionieren. Sowohl Firefox als auch Chromium zeigen den gleichen Fehler: «Video aktuell nicht verfügbar. Error: <16>». Andere Videos (z.B. aus YouTube) spielen aber problemlos. Woran könnte das liegen? »