Galaxy-Smartphone: Screenshot machen

Wie können Sie schnell einen Screenshot machen auf einem Samsung-Galaxy-Smartphone?

von Gaby Salvisberg 11.07.2017

Manchmal möchte man eine Fehlermeldung oder eine dubiose Message knipsen, um sie zwecks Beratung jemandem weiterzuleiten. Aber wie macht man das auf einem Samsung-Galaxy-Gerät?

Haben Sie ein S5 oder neuer? Versuchen Sie es einmal mit einer Wischgeste: Wischen Sie mit der Handkante zügig von links nach rechts übers Display, als wäre Ihre Handkante ein Scanner. Einige Geräte erkennen diese Geste als Aufforderung zum Erstellen eines Screenshots. Sie können auch versuchen, dies einzuschalten: Öffnen Sie die Einstellungen und tippen Sie im Bereich «Bewegung» auf Bewegungen und Gesten. Hier finden Sie auch «Screenshot». Schalten Sie dies auf An.

Falls das nicht funktioniert, sollte es auf folgende Weise klappen: Drücken Sie gleichzeitig die Power- und die Home-Taste. Nach etwa ein bis zwei Sekunden hören Sie ein Knipsgeräusch – und der Screenshot wird erstellt.

Beim Galaxy S8 fehlt der Home-Knopf; da gehts entweder per Wischgeste oder mit gleichzeitigem Drücken der Power- und Lauter-Knöpfe. 

Geht es auf Ihrem Android-Smartphone anders? Wenn ja: wie? Schreiben Sie es uns in die Kommentare.


    Kommentare

    • algo 11.07.2017, 21.11 Uhr

      Die Wischgeste funktioniert auch mit dem S3 (Neo)

    • fk 22.01.2019, 22.49 Uhr

      Beim Huawei P20pro klopft man 2x kurz auf den Bildschirm. Der Screenshot wir sofort ausgelöst und anschliessend zur Kontrolle noch als Bild kurz angezeigt.

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.