Firmenlink

ESET

 

Gboard: Selfie in Sticker umwandeln

Mit der Google-Tastatur können Sie nun einen personalisierten Sticker erstellen – so gehts.

von Claudia Maag 20.02.2020

Wer sich gerne mit Stickern ausdrückt, der hat nun eine weitere Möglichkeit. Mit der Gboard-Tastatur (Version 9.0.10) können Sie Selfie-Sticker erstellen. Hierzu muss Gboard als Ihre Standard-Tastatur eingestellt sein.

  1. Öffnen Sie z.B. einen Messenger.
  2. Wenn Sie etwas schreiben möchten, erscheint die Goard-Tastatur.
  3. Tippen Sie auf das Sticker-Symbol.
  4. Oben erscheint nun ein Plus-Symbol, tippen Sie darauf.
  5. Nun sollte eine weisse Kachel mit dem Text Miniversion erscheinen. Dadurch rufen Sie die Kamera auf; nehmen Sie ein Selfie auf. Mithilfe des Selfies erstellt Gboard automatisch Sticker für Sie.
  6. Wenn Sie von nun an wieder auf das Sticker-Symbol drücken, werden mehrere personalisierte Emoji-Varianten angezeigt. Es gibt eine Emoji-Miniversion sowie eine coole und eine süsse Variante davon. Über die Einstellungen (Zahnrad-Symbol) und Anpassen können Sie z.B. die Hautfarbe, Frisur oder T-Shirt-Farbe ändern oder dem Mini-Emoji auch eine Mütze aufsetzen.
Nach einem Selfie erhalten Sie je eine Mini-Emoji-Version sowie eine süsse und eine coole Variante davon Nach einem Selfie erhalten Sie je eine Mini-Emoji-Version sowie eine süsse und eine coole Variante davon Zoom© Screenshot/PCtipp

Hinweis: Dies wurde mit einem Android-Smartphone (Android 9.1) durchgeführt.


    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.