Der ultimative Onlineshopping-Guide

von Luca Diggelmann 30.11.2018

Schritt 5: Retouren

In einer perfekten Welt braucht es Schritt 5 nicht. Aber unsere Welt ist nicht perfekt und Retouren sind es auch nicht. Im Gegenteil.

Defekt bei Lieferung

Erhalten Sie ein defektes Gerät, melden Sie das so schnell wie möglich beim Händler. Ist das Paket bereits bei der Lieferung beschädigt, melden Sie das der Post oder dem Spediteur. Prüfen Sie beim Erhalt eines Pakets sogleich dessen Zustand. Laut Schweizer Recht haben Sie drei Möglichkeiten bei einem defekten Gerät. Sie können:

  • vom Kauf zurücktreten
  • einen gleichwertigen Ersatz verlangen
  • einen Rabatt verlangen

Allerdings sind diese Regelungen nicht zwingend und können von einem Verkäufer in den allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) anders geregelt werden.

Defekt innerhalb der Garantiefrist

Geht ein Gerät innerhalb der Garantiefrist kaputt, haben Sie Anspruch auf Reparatur oder Ersatz, sofern der Händler dies nicht per AGB ausschliesst. Letzteres ist eher unüblich. Für neue Produkte ist in der Schweiz eine Garantiefrist von zwei Jahren geltend, bei Gebrauchtwaren ist es ein Jahr. Wenden Sie sich bei einem Defekt direkt an den Verkäufer. Dieser kann Ihnen mitteilen, welche Optionen Sie nach AGB und Recht haben. In den allermeisten Fällen wird das Gerät repariert, seltener ersetzt. Sollte der Händler den Kunden für den Defekt verantwortlich machen, muss er dies per technischem Bericht belegen.

Gefällt mir nicht

Falls Ihnen ein Produkt nach dem Kauf nicht mehr gefällt, haben Sie keinen Anspruch auf Ersatz oder Umtausch, es sei denn, der Händler regelt das spezifisch in seinen AGB. Einige Onlinehändler wie der Modeanbieter Zalando sind hier sehr kulant, andere überhaupt nicht. Weitere Informationen zu Retouren finden Sie auf der Webseite des Bundes unter der Webadresse go.pctipp.ch/1695.

Seite 3 von 3

    Kommentare

    • St.Beatus 04.12.2018, 11.08 Uhr

      Danke für den informativen Artikel. Bei den Zahlungsmethoden vermisse ich Twint. Wenn immer möglich, wähle ich dies, denn Twint funktioniert superschnell (QR-Code scannen, fertig) und aus meiner Sicht ist es auch sehr sicher.

    • lieball 09.12.2018, 13.26 Uhr

      Hallo Zusammen Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Banggood.com gemacht. Ich finde es sogar günstiger als AliExpress und bezahle grundsätzlich über PayPal. Die Auswahl ist etwas anders, aber ich als Hobbyelektroniker finde es super.

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.