Firmenlink

ESET

 

Mac-Tipp: Fotos ohne Alben

Sind alle Ihre Fotos in Alben abgelegt? Wirklich? Sehen Sie nach.

von Klaus Zellweger 26.10.2019

Fotos gehören in Alben, denn ausserhalb werden sie nicht mehr wahrgenommen und verschwinden in einem endlosen Strom von anderen Fotos. Natürlich wissen Sie, welche Fotos Sie in Alben gesteckt haben – Sie können ja nachsehen. Aber wissen Sie auch, welche Fotos noch nicht eingetütet wurden? Finden Sie es heraus.

Starten Sie Fotos. Wählen Sie im Menü Ablage den Befehl Neues intelligentes Album und geben Sie folgende Suchkriterien ein: Albumist nichtbeliebig.

Mit dieser Suche werden alle heimatlosen Bilder aufgespürt … Mit dieser Suche werden alle heimatlosen Bilder aufgespürt … Zoom© Screenshot / ze

So getan, finden Sie in der Seitenleiste ein intelligentes Album mit allen heimatlosen Bildern.

… und in ein intelligentes Album gesteckt … und in ein intelligentes Album gesteckt Zoom© Screenshot / ze

Sobald Sie eines dieser Fotos in ein reguläres Album bewegen, verschwindet es aus dem intelligenten Album, weil es das Suchkriterium nicht mehr erfüllt.

Tags: Mac OS, Apple

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.