Mac-Tipp: WLAN (nicht ganz) trennen

Nur weil Sie sich von einem Netz trennen wollen, müssen Sie ja nicht gleich das WLAN ausschalten.

von Klaus Zellweger 20.07.2019

Das war gruselig: Sie haben sich notgedrungen mit einem fremden, eher zweifelhaften WLAN verbunden, weil Sie unbedingt etwas nachschlagen mussten. Doch der Job ist erledigt und Sie möchten sich jetzt von diesem Netz trennen, bevor sich Ihr Mac etwas einfängt. Nur sollte das WLAN-Modul für den nächsten Einsatz eingeschaltet bleiben.

Nichts einfacher als das. Wenn Sie in der Menüleiste auf das WLAN-Symbol klicken, sehen Sie die bestens bekannten Informationen:

Das ist die normale Ansicht Das ist die normale Ansicht Zoom© Screenshot / ze

Halten Sie hingegen beim Klick die «Option»-Taste gedrückt, sehen Sie nicht nur detaillierte Informationen, sondern auch die Möglichkeit, sich vom aktuellen WLAN zu trennen:

Die erweiterte Ansicht läutet die Trennung ein Die erweiterte Ansicht läutet die Trennung ein Zoom© Screenshot / ze

Kommentare

Keine Kommentare

Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.