Happy Birthday! WhatsApp wird 10 Jahre alt

von Florian Bodoky 04.05.2016 (Letztes Update: 26.02.2019)

WhatsApp Call

WhatsApp bietet auch die Möglichkeit, mit Kontakten zu telefonieren – über das Datennetz. Somit entstehen keine Telefongebühren, solange Sie über ein kostenloses WLAN verbunden sind oder ein genügend grosses Datenvolumen haben (am besten unlimitiert). Öffnen Sie das Chat-Fenster des gewünschten Kontakts und tippen Sie auf das Telefonhörersymbol oben rechts.

Chats favorisieren

In Gruppen-Chats lassen sich Nachrichten favorisieren In Gruppen-Chats lassen sich Nachrichten favorisieren Zoom In Gruppen mit vielen Mitgliedern wird entsprechend viel gechattet. Damit wesentliche Nachrichten nicht in dieser Flut untergehen, kann man sie markieren, um sie separat zu speichern. Tippen Sie dazu einige Sekunden lang auf die gewünschte Nachricht. Anschliessend erscheint über der Nachricht (Android: oben am Bildschirm) ein Menü mit einem Stern-Icon (siehe Bild). Tippen Sie dieses an. Um die markierte Nachricht wiederzufinden, gehen Sie in die Chat-Übersicht und tippen auf das Stern-Icon (Android: auf die drei senkrecht angeordneten Punkte klicken und den Menüpunkt Mit Stern markierte antippen).

Übrigens: Sie können auch ganze Chats anpinnen. Diese sind dann von der chronologischen Reihenfolge ausgeschlossen, bleiben also immer ganz oben haften. Tippen Sie auf den Chat und halten Sie ihn gedrückt, bis oben das Menü erscheint. Tippen Sie dann auf das Stecknadel-Icon. Fertig. Auf die gleiche Weise können Sie das auch wieder rückgängig machen.

Daten drosseln

Der Datenverbrauch kann reduziert werden Der Datenverbrauch kann reduziert werden Zoom Falls Ihr Abo keine Daten-Flatrate beinhaltet, ist Vorsicht geboten. WhatsApp ist ein Datenfresser. Es gibt aber gewisse Vorsichtsmassnahmen, die Sie treffen können. Öffnen Sie das Einstellungen-Menü und wählen Sie den Punkt Datennutzung (siehe Bild). Dort haben Sie die Möglichkeit, den automatischen Download von Sprachnachrichten, Bildern, Videos und Dokumenten zu stoppen – oder ihn nur zu erlauben, wenn Sie mit einem WLAN-Netzwerk verbunden sind. Weiter können Sie die Option Reduzierter Datenverbrauch aktivieren. Dies mindert allerdings die Anrufqualität von WhatsApp Call. 









Auf der nächsten Seite: Chat stumm schalten, mehr Privatsphäre, Kontakte blockieren

Seite 2 von 5
       
       

    Kommentare

    • DenialSystem 05.05.2016, 02.41 Uhr

      Viel interessanter wäre eine Option, mit der man die Bildgrösse und Komprimierung von Video-Dateien einstellen kann, separat für WLAN-Verbindung und 4G (Daten vom Abo) oder ein Abstimmungs tool ähnlich doodle innerhalb des Chats.

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.