Firmenlink

 

Test: Überwachungskamera Netgear Arlo Q

von Daniel Bader 08.08.2016

Funktionen und Fazit

Sogar ein Nachtsichtmodus ist eingebaut und ermöglicht die Überprüfung im Dunkeln. Dabei leidet die Schärfe des Bildes etwas, was jedoch verschmerzbar ist. Die Linse der Kamera hat einen grossen Aufnahmewinkel von 130° und ein weit dreh- und schwenkbares Stativ, damit die Überwachung genau so gestaltet werden kann, wie es der Benutzer will. Damit man ganz sicher sein kann, dass nur dann aufgenommen wird, wenn es nötig ist, kann der Benutzer eigene Bewegungs- und Geräuschalarmpläne definieren. Dazu bietet die Gratis-Registrierung die Möglichkeit, aufgenommene Videos bis zu sieben Tage lang in der Cloud zu speichern.

Netgear Arlo Q: mit Bewegungsmelder auch nachts im Einsatz Netgear Arlo Q: mit Bewegungsmelder auch nachts im Einsatz Zoom

Die kostenpflichtigen Premier- oder Elite-Varianten des Benutzerkontos ermöglichen dann 24/7-Aufnahme und die Speicherung bis zu 30 respektive 60 Tage in der Cloud. Die Premier-Variante kostet rund 10, die Elite-Variante rund 15 Franken pro Monat. Lokale Speicherung ist indes nicht möglich; wer die Videos auf der eigenen Festplatte speichern will, muss diese aus der Cloud herunterladen, womit Netgear sein kostenpflichtiges Abosystem für alle, denen sieben Tage zu wenig sind, zwingend nötig macht. Allerdings kann der Benutzer immer noch aufgenommene Filme rechtzeitig herunterladen und eigenhändig speichern respektive organisieren.

Fazit: Die «Arlo Q» ist eine präzise, schnelle, mit vielen Funktionen und durch die Cloud gestärkte, einfach einzurichtende Überwachungskamera. Vor allem für alle, denen professionelle Überwachungssysteme zu teuer oder kompliziert sind. Allerdings muss für eine Rund-um-die-Uhr-Überwachung monatlich bezahlt werden.

  • Netgear Arlo Q

    Positiv:
    Einfach einzurichten, grosser Aufnahmewinkel, hohe Betrachtungs- und Tonaufnahmequalität, viele Funktionen über App
    Negativ:
    Monatliche Bezahlung für alle Funktionen, teils störendes Nebengeräusch
    Details:
    Full-HD-Überwachungskamera mit WIFI-Übertragung, schwenk- und neigbar, Magnetboden, Schraubvorrichtung, Nachtsichtmodus, zwei-Wege-Audio und Lautsprecher, Gratis-Smartphone-App, Cloudspeicherung
    Strassenpreis:
    Fr. 229.-
    Info:
    www.digitec.ch
    PCtipp-Bewertung:
    4 Sterne

    Leserwertung

    75%
    12.5%
    12.5%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?

Seite 2 von 2

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.