Firmenlink

 

HDR-Performance: Sony 65XE9305 im Test

von Simon Gröflin 22.03.2017

Verbesserte Bedienoptionen

Bei längerem Spiel mit der PS4 Pro waren wir überrascht von den grösseren Licht- und Farbspektren. Hat man zuvor länger auf einem HDR-Fernseher mit nur knapp 1000 Nits gespielt, wird man von der grösseren Farbdynamik zunächst fast ein wenig geblendet. Explosionen und Blitze in Tempelanlagen in «Rise of The Tomb Raider» erstrahlen in noch hellerem Licht und satten Farben. Eine besondere Wucht ist das neue Spiel «Horizon Zero Dawn». Gleissende Sonnenuntergänge und saftig grüne Wiesen zeigen an keiner Stelle verschwommene oder zittrige Konturen. Sony offeriert zahlreiche Bildmodi (Sport, Spiel, Cinema, Brilliant), die allesamt gut kalibriert sind. Diesmal erreicht man über die Fernbedienung des ZD9 die Schnelleinstellung zu Bildanpassungen über einen zentralen Menüknopf. Praktisch daran: Man kann jederzeit per Knopfdruck HDR/Sättigung und Kontrast anpassen. Der Stromverbrauch ist etwas hoch, überschreitet aber die Herstellerangaben nicht. Im 4K- und HDR-Betrieb, zum Beispiel mit der PS4 Pro, kann der Stromverbrauch schnell einmal 200 Watt übersteigen. 220 Watt werden aber nie überschritten. Bei normalem HD-Betrieb aus der Kabeldose liegt der Verbrauch bei 90 bis 160 Watt, im Standby bei 0,5 Watt.

Fazit

Sonys 65XE9305 überzeugt bei Ausstattung, Verarbeitung, Helligkeit, jedoch nicht ganz beim Preis. Obwohl weniger hell als der fast 5000 Franken teure 65-Zöller der ZD9-Top-Serie kommt der 3800-Franken-Neuanwärter durchaus an eine sehr hohe Leuchtkraft heran, die den Vorgänger nochmals um gefühlt einen Drittel überbietet. Das Local Dimming sorgt jedoch für sehr scharfe Konturen bei Farbübergängen. Wer sich noch nicht entscheiden kann, wartet besser auf Sonys A1-OLED-Fernseher, der im Sommer auf dem Markt kommt. Das bisherige LED-Top-Modell (ZD9) dürfte bis dann unter Umständen auch noch einmal im Preis sinken. 

  • Sony 65XE9305

    Positiv:
    Bildqualität, Design, Bedienung, Ausstattung
    Negativ:
    Preis
    Details:
    65" (164 cm), 4K-LED-TV (3840 x 2160), Slim Backlight Drive+, X1-Extreme-Prozessor, 4 x HDMI 2.0, 3 x USB 2.0, HDR, LAN/WLAN, Bluetooth, Android TV, 2 Jahre Bring In
    Strassenpreis:
    Fr. 3799.–
    Info:
    sony.ch
    PCtipp-Bewertung:
    4.5 Sterne

    Leserwertung

    75%
    25%
    0%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?

Tags: Sony, 4K
Seite 3 von 3

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.