B1 Free Archiver

Packt und entpackt fast alles

von Luca Diggelmann 29.01.2014
B1 Free Archiver packt und entpackt zahlreiche Dateiformate B1 Free Archiver packt und entpackt zahlreiche Dateiformate Zoom B1 Free Archiver ist ein simples Tool zum Packen und Entpacken von Dateien und Archiven. Die einfache Software unterstützt alle gängigen Archiv-Formate und bringt ihre Funktionen in einem simplen, leicht zu bedienenden Interface unter. Neben der Benutzeroberfläche lässt sich B1 Free Archiver auch als Shell Extension installieren und so in das Kontextmenü einbinden. So können Dateien einfacher einem Archiv hinzugefügt und Archive mit weniger Klicks entpackt werden.

Erste Schritte: B1 Free Archiver hat ein simples Interface, bei dem vieles selbsterklärend ist. Der obere Balken beinhaltet die wichtigsten Funktionen wie Erstellen, Öffnen und Entpacken. Darunter befindet sich ein Teilfenster, das ähnlich wie der Windows-Explorer aufgebaut ist und zur Navigation dient. Die Kombination auf Ordnerstruktur und der grossen Buttons ermöglicht ein einfaches Arbeiten. Um ein Archiv zu erstellen, wählen Sie die gewünschten Dateien und klicken auf Erstellen. Um ein Archiv zu entpacken, wählen Sie ein Archiv und klicken auf Entpacken. Mit der Schaltfläche Öffnen können Sie bestehende Archive in B1 Free Archiver öffnen.

  • B1 Free Archiver 1.5

    Freeware für Windows Vista, Windows 7, Windows 8.

    Hersteller: http://b1.org/
    Version: 1.5.86; Sprache: Englisch; Kategorie: Datenverwaltung
    Neue Version?

    Download von www pctipp.ch

    Neue Version melden

    Wenn Sie von einem Download eine aktuellere Version gefunden haben,
    können Sie uns das hier melden.

    Leserwertung

    0%
    0%
    0%

    Jetzt abstimmen!

    Was halten Sie vom Produkt?


    Kommentare

    • pcoffice 26.02.2014, 19.51 Uhr

      ... und wo ist der Download?

    • Gaby Salvisberg 27.02.2014, 14.09 Uhr

      Gute Frage! Werde mich gleich mal erkundigen. Ist repariert. Danke für den Hinweis!

    weitere Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.