InspiroBot

«Nach der Revolution kommt der Wind»: Instant-Inspiration und Entspannung durch künstliche Intelligenz. Die Zukunft ist da. Vielleicht.

von Luca Diggelmann 23.07.2019
Bildergalerie InspiroBot InspiroBot 20 Fotos Zoom
InspiroBot sorgt für die tägliche Dosis automatisch generierter Inspiration InspiroBot sorgt für die tägliche Dosis automatisch generierter Inspiration Zoom© Screenshot / PCtipp

Das Projekt InspiroBot hat ein simples Ziel: Die Menschheit durch künstliche Intelligenz zu inspirieren. Dafür kombiniert der Bot Bilder mit automatisch generierten «Weisheiten». Das Resultat: irgendwas zwischen hochstehender Philosophie und dem Gefasel eines betrunkenen Wahnsinnigen. Und genau das ist die Schönheit des InspiroBot. Man weiss nie, wo auf dieser Linie die nächste Kreation landet. Und weil nur ein einzelnes Bild diesem Bot nicht gerecht wird, rechts eine Bildergalerie unserer ersten 20 Bilder mit dem InspiroBot.

Nebst den quadratischen Postern zu Inspiration hilft der InspiroBot auch noch beim Meditieren. Im neuen «Mindfulness Mode» zeigt InspiroBot seine gewohnt inspirierenden Bilder und spricht mit seiner sanften Roboterstimme beruhigende Nachrichten darüber. Alles unterlegt von meditativer Musik.

Im Mindfulness Mode erhalten Sie inspirierende Nachrichten sogar vorgelesen Im Mindfulness Mode erhalten Sie inspirierende Nachrichten sogar vorgelesen Zoom© Screenshot / PCtipp

Erste Schritte: Der InspiroBot funktioniert einfach: Klicken Sie auf «Generate», um ein neues Bild zu erstellen. Speichern können Sie die Bilder einfach mit einem Rechtsklick. Oben links finden Sie zusätzlich den Link zum «Mindfulness Mode» in Pink markiert. Unter «My Quotes» finden Sie die kürzlich von Ihnen generierten Bilder.

Der InspiroBot ist kostenlos im Web verfügbar. Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

Tags: Web Apps, KI

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.