News 10.02.2012, 12:46 Uhr

HTC : Sensation kriegt Android 4 Ende März

Ende März soll das HTC Sensation eine gehörige Portion Ice Cream Sandwich bekommen. Auch zu weiteren Modellen äusserten sich die Taiwaner.
Auf der offiziellen Facebook-Seite hat sich HTC zu den Update-Plänen für sein Android-Lineup geäussert. Die erste Runde Ice Cream Sandwich soll Anfang März ausgeteilt werden. Laut den Taiwanern erhalten in erster Instanz das HTC Sensation und das Sensation XE das Android-4-Update, nur wenig später soll auch das Sensation XL folgen.
HTC bestätigte ausserdem, dass auch folgende Modelle zu einem späteren, noch nicht genauer festgelegten Zeitpunkt die neuste Android-Version erhalten werden: Evo 3D, Incredible S, Desire S und Desire HD sowie eine Handvoll weiterer, hierzulande nicht erhältlicher Modelle. Mehr Informationen sollen in den kommenden Wochen folgen.



Kommentare

Avatar
Xpert
10.02.2012
Wenigstens hat HTC nicht wie Samsung bereits einen möglichen Termin veröffentlicht. Bei Samsung ist das z.B. noch nicht der Fall. @off topic: Etwas zum SGSII Update habe ich hier gefunden: LINK

Avatar
Gast012324
11.02.2012
Typisch HTC, die schnellsten mit Updates waren sie noch nie...aber nun weiss ich wenigstens, dass ich auch mit meinem Incredible noch in den Genuss von Ice Cream Sandwich komme...wird wohl gegen Ende Jahr sein, bei dem Updatetempo ;) wie "Xpert" schon richtig geschrieben hat finde ich den support von HTC im vergleich zu SAMSUNG noch richtig top! naja, ich freu mich auf jeden fall für alle HTC user! :)