News 27.07.2010, 06:15 Uhr

TV.Centerr: Zattoo gratis auf Android

Ein Schweizer Informatikstudent hat eine App geschrieben, die Zattoo kostenlos auf Android-Smartphones bringt. Bis auf Weiteres wird das von Zattoo toleriert.
TV.Centerr zeigt Live-Fernsehen auf Android-Smartphones – gratis. Die Anwendung stammt nicht von Zattoo selbst, sondern vom Informatikstudenten Corsin Camichel. Da die App Flash 10.1 nutzt, läuft sie nur auf brandneuen Smartphones mit Android 2.2. Ausserdem funktionieren die Streams nur innerhalb der Schweiz.
Diese Einschränkungen dürften mit ein Grund dafür sein, weshalb man bei Zattoo das Ganze recht locker sieht. Momentan sind keine rechtlichen Schritte geplant, obwohl die Sache ein klarer Verstoss gegen die Nutzungsbedingungen ist. Laut eines Berichts von «20 Minuten» will Zattoo ohnehin noch dieses Jahr eine Android-App herausbringen und sich dafür mit Camichel in Verbindung setzen. Der hat nach eigenen Angaben die App innert drei Stunden programmiert. Der Hack war denkbar einfach: Auf einer Webseite hatte der Tages-Anzeiger im Rahmen der Fussball-WM Live-TV angeboten. Dort war im Quellcode die Adresse des Streams zu sehen. Diese musste nur noch für jeden Sender leicht angepasst werden.

Autor(in) David Lee


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.