News 10.10.1999, 22:00 Uhr

Novell führt AOL und MS zusammen

Novell und AOL haben einen neuen Instant Messenger angekündigt.
Novell macht das Unmögliche möglich: Die verfeindeten Instant Messaging-Giganten AOL und Microsoft sollen sich näher kommen, wie ZDNet berichtet. Wenigstens auf dem Desktop der Anwender. Über ein von Novell und AOL entwickeltes Programm namens Instantme sollen sie künftig miteinander kommunizieren können.


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.