News 14.10.2013, 08:00 Uhr

FaceFilter 3

Porträtbearbeitung für schöne Gesichter mit attraktiver Ausstrahlung.
FaceFilter 3 ist eine Software zur Porträt- und Gesichtsbearbeitung. Die Bildbearbeitung erlaubt nicht nur Teint- und Hautverbesserungen, sondern enthält auch eine Kosmetikpalette wie beim Visagisten. Die 3D-Morphing-Technologie ermöglicht es, einzelne Bereiche des Gesichts sowie Grösse, Position und Ausrichtung von Gesichtsmerkmalen und Proportionen zu verändern. Mithilfe der Bokeh- und Vignetierungsfilter lassen sich die abgelichteten Personen gegenüber dem Hintergrund in den Fokus des Betrachters rücken. FaceFilter 3 ist laut Hersteller intuitiv zu bedienen, verfolgt einen schrittweisen Workflow und bietet szenarienbasierte Vorlagen und individuelle Parametereinstellung, die ein schnelles und einfaches Arbeiten ermöglichen sollen. Die Bildbearbeitung eignet sich für Hobby- und Profifotografen. Je nach Anspruch ist FaceFilter 3 als Standard- und Pro-Version verfügbar.

Neuheiten in FaceFilter 3

  • Fotooptimierung durch szenarienbasierende Vorlagen
  • Perfekter Teint durch Hauttexturen und Konturanpassungen
  • Kosmetikpalette wie beim Visagisten
  • DSLR- und Spezialeffekte
Weitere Informationen zum FaceFilter 3 finden Sie hier.

Autor(in) Anne Kittel


Kommentare

Es sind keine Kommentare vorhanden.