Kommentar 13.11.2009, 07:00 Uhr

Verhindert

Der Feuerfuchs hindert Webseiten daran, mich etwas zu fragen - und teilt mir dies auch noch stolz mit.
Ohne Flash geht ja leider nichts mehr im Web. Auf einem Test-Notebook wollte ich also das Flash-Plug-In installieren. Für den Firefox. Den hielt ich eigentlich immer für geistig zurechnungsfähig. Doch da sagt mir das Teil ins Gesicht:
«Firefox hat diese Website (get.adobe.com) daran gehindert, Sie zu fragen, ob Software auf Ihrem Computer installiert werden soll.»
Recht so – auf keinen Fall fragen! Lieber einfach irgendetwas wursteln. Mich dann aber darüber informieren, dass gehorsamst gewurstelt und jegliches Nachfragen im Keim erstickt wird. So mag ichs doch. Natürlich schlug dann die Installation erst mal fehl.
Ich bin sicher, die Firefox-Entwickler haben sich irgendwas dabei gedacht. Aber was?

Autor(in) David Lee


Kommentare

Avatar
w!bot
13.12.2009
ohne flash geht alles besser im netz. viel schneller. und dumme werbung der flashenden art ist weg. ohne script geht das meiste auch. ausser facebook. ohne flash geht die site in einen loop. sehr lustig anzuschauen. verhindert ist da wohl jemand anders.

Avatar
R.A.M
13.12.2009
ohne flash geht alles besser im netz. viel schneller. und dumme werbung der flashenden art ist weg. wenn man halt kein AdBlock hat kann man nicht helfen... Ich habe flash installiert und Adblock. Und bei Pctipp kommt mir kein einziges Flashwerbungsbannerchen entgegen. Flash brauche ich eben. zB WebTv. Wie soll es sonst gestreamt werden? wmv?

Avatar
w!bot
13.12.2009
ich habe auf opera umgstellt, seit ff recht langsam und ohne manuelle konfig viel an gogol meldet. es geht darum, das teil generell auszuschalten und dort zulassen, wo mans will. eben bei tv sites zb. geht alles gut bei ff und opera. David sagte ja, es gehe generell ueberhaupt nichts im web ohne flash. und dazu haben diverse gesagt, das dem nicht so ist.

Avatar
X5-599
13.12.2009
Erstaunlich, obwohl im PrintScreen rechts oben einem ein grosses "ERLAUBEN" anstarrt, ging die Installation nicht? Kommt mir spanisch vor. Aber ein Browser der mir vorschreibt was ich darf und was nicht, will ich eh nicht. Daher setze ich seit Jahren erfolgreich Opera ein. Der macht genau das was ich von ihm will.

Avatar
R.A.M
13.12.2009
Ich muss sagen, dass Adobe damit soviel ich weiss, einen Downlaodmanager als AdOn installieren will. Ich mache immer den alternativen Download. dieses Erlauben geht mir am ... vorbei

Avatar
killer_91
18.12.2009
Ich muss sagen, dass Adobe damit soviel ich weiss, einen Downlaodmanager als AdOn installieren will. Ich mache immer den alternativen Download. dieses Erlauben geht mir am ... vorbei Oft nur beim Firefox und Internet Explorer. Ich glaube mit dem Opera kannst du ohne irgendwelche installation die Software herunterladen.