Gmail: Rechtsklick-Menü mit zusätzlichen Aktionen

Nachdem Google Gmail für Android und iOS verschönert hatte, soll bei der Webversion nun das Rechtsklick-Menü hilfreicher werden.

von Claudia Maag 13.02.2019

Kürzlich spendierte Google seinem Mailprogramm Gmail, sowohl für Android als auch iOS, eine neue Optik. Nun ist zwecks Optimierung die Webversion dran. Hier wurden die Optionen für den Rechtsklick erweitert, wie «9To5Google» berichtet (Englisch). Damit solle das Rechtsklick-Menü leistungsfähiger und hilfreicher gemacht werden.

Wer bisher bei einer E-Mail den Rechtsklick betätigte, konnte auswählen zwischen Verschieben, Archivieren, Als ungelesen markieren oder Löschen

Wer auf einer E-Mail rechtsklickt, erhält bald mehr Optionen Wer auf einer E-Mail rechtsklickt, erhält bald mehr Optionen Zoom© «9To5Google»

Je nachdem, ob der Konversations-Modus (conversation mode) ein- oder ausgeschaltet ist, kann man laut «9To5Google» im oberen Teil des Rechtsklick-Menüs Antworten, Allen antworten oder Weiterleiten wählen. Des Weiteren gibt es die Funktionen Snooze (schlummern) und Mute (stummschalten). Zudem soll man E-Mails mit Label as markieren können.

Ausserdem kann man nach weiteren Nachrichten des Absenders oder nach E-Mails mit demselben Betreff filtern.

Wann diese Optionen hierzulande verfügbar sein werden, ist nicht bekannt. Laut «9To5Google» werden sie in den nächsten Tagen auf alle Benutzer der G-Suite-Editionen ausgeweitet.

Tags: Google, GMail

    Kommentare

    Keine Kommentare

    Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare zu verfassen.